Seit 13:05 Uhr Sein und Streit

Sonntag, 19.05.2019
 
Seit 13:05 Uhr Sein und Streit

Konzert

Sendung vom 18.05.2019 um 19:05 Uhr

Stanisław Moniuszkos 200. GeburtstagSo gut wie Verdi

Der Dirigent Lukasz Borowicz (Justyna Mielniczuk/CAMI)

Es war seine letzte Oper, und sie wurde ein Misserfolg: "Paria" - eine indische Kasten-Geschichte als große Polnische Oper. Stanisław Moniuszkos Werk erlebte jetzt eine Aufführung auf Italienisch unter Leitung von Łukasz Borowicz.

Sendung vom 17.05.2019 um 20:03 UhrSendung vom 16.05.2019 um 20:03 UhrSendung vom 15.05.2019 um 20:03 UhrSendung vom 14.05.2019 um 20:03 UhrSendung vom 12.05.2019 um 20:03 UhrSendung vom 11.05.2019 um 19:05 UhrSendung vom 10.05.2019 um 20:03 UhrSendung vom 09.05.2019 um 20:03 Uhr
(https://www.julianakoch.com)

Debüt im Deutschlandfunk Kultur Chancen für Newcomer

Im letzten Debüt-Konzert der Saison 2018/19 präsentiert Deutschlandfunk Kultur wieder zwei Solisten und einen aufstrebenden Dirigenten. Mit Juliana Koch, Philipp Kopachevsky und Valentin Uryupin stellen wir junge Musiker erstmals in Berlin vor.

Sendung vom 08.05.2019 um 20:03 Uhr
Seite 1/446
März 2018
MO DI MI DO FR SA SO
26 27 28 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1

Nächste Sendung

19.05.2019, 20:03 Uhr Konzert
394. Wartburgkonzert
Palas der Wartburg, Eisenach
Aufzeichnung vom 11.05.2019

Georg Philipp Telemann
„Der Weiberorden“, Kantate

Johann Friedrich Fasch
Concerto F-Dur für Blockflöte, Streicher und Basso continuo

Georg Philipp Telemann
„Lieben will ich“, Kantate

Georg Philipp Telemann
„Liebe, was ist schöner als die Liebe“, Hochzeitskantate

Julia Kirchner, Sopran
Georg Poplutz, Tenor
Michael Schneider, Solo-Blockflöte
La Stagione Frankfurt
Leitung: Michael Schneider

In Concert

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur