Seit 17:00 Uhr Nachrichten

Freitag, 19.07.2019
 
Seit 17:00 Uhr Nachrichten

Konzert

Sendung vom 15.03.2018 um 20:03 Uhr

Norwegisches RSONordischer Frühling

Das Norwegische Radio-Symphonieorchester in der Aula der Universität Oslo unter Leitung seines Chefdirigenten Miguel Harth-Bedoya (Norwegischer Rundfunk/EBU)

Zwei deutsche Romantiker und ein einheimisches Stück spielten die Norwegischen Radio-Sinfoniker unter Leitung ihres Chefdirigenten Miguel Harth-Bedoya. Javier Perianes war Solist im 1. Klavierkonzert von Brahms.

Februar 2018
MO DI MI DO FR SA SO
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 1 2 3 4

Nächste Sendung

19.07.2019, 20:03 Uhr Konzert
Festspiele Mecklenburg-Vorpommern
Live aus der Dorfkirche Beidendorf bei Wismar

Ludwig van Beethoven
Sonate Nr. 8 c-Moll op. 13 „Pathétique“

Frédéric Chopin
Etüde c-Moll op. 10 Nr. 12 „Revolutionsetüde“
Scherzo Nr. 1 h-Moll op. 20

ca. 20.45 Konzertpause

Franz Liszt
"Funérailles" aus: "Harmonies poétiques et religieuses"

Leoš Janáček
Sonate „1.X.1905“

Frederic Rzewski
"Winnsboro Cotton Mill Blues" aus: "Four North American Ballads"

David Kadouch, Klavier

In Concert

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur