Seit 15:05 Uhr Tonart

Montag, 06.07.2020
 
Seit 15:05 Uhr Tonart

Konzert

Sendung vom 01.03.2018 um 20:03 Uhr

Raphael Pichon beim DSO BerlinDie schönen Tage der Liebe

Das zeitgenössische Portät zeigt den deutschen Komponisten Christoph Willibald Ritter von Gluck (1714-1787). (picture-alliance / dpa)

Ein Opernpasticcio zum Thema Liebe präsentieren an diesem Abend die Sopranistin Julie Fuchs und der Dirigent Raphael Pichon beim DSO Berlin. Sie haben dafür Musikstücke von Jean Philippe Rameau und Christoph W. Gluck kombiniert.

Februar 2018
MO DI MI DO FR SA SO
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 1 2 3 4

Nächste Sendung

07.07.2020, 20:03 Uhr Konzert
Live aus dem Großen Sendesaal im Haus des Rundfunks Berlin

Hans Werner Henze
Sinfonie Nr. 1

Sergej Prokofjew
Sinfonie Nr. 1 D-Dur op. 25 "Symphonie classique"

Ludwig van Beethoven
Sinfonie Nr. 1 C-Dur op. 21

Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin
Leitung: Vladimir Jurowski

In Concert

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur