Seit 13:05 Uhr Länderreport

Dienstag, 28.01.2020
 
Seit 13:05 Uhr Länderreport

Konzert

Sendung vom 25.10.2019 um 20:03 Uhr

Sinfoniekonzert direkt aus RigaHeimkehr eines Avantgardisten

Der Pianist Andrejs Osokins und der Dirigent Andris Vecumnieks bei einem Gastspiel des Orchesters der Lettischen Musikakademie im Berliner Konzerthaus im Sommer 2016 (Roman Drits/Website Andrejs Osokins)

Das Neue und Unbekannte dominiert in diesem Konzert des Lettischen Nationalorchesters. Die Erstaufführung einer Sinfonie des Modernisten Romualds Grīnblats trifft auf Ravel und Tschaikowsky. Außerdem gibt es eine Klaviersinfonie von Juris Karlsons.

Oktober 2020
MO DI MI DO FR SA SO
28 29 30 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1

Nächste Sendung

28.01.2020, 20:03 Uhr Konzert
Philharmonie Berlin
Aufzeichnung vom 26.01.2020

Duke Ellington
"Harlem"

Ondřej Adámek
"Kameny" für Chor zu 24 Stimmen und Ensemble

Wallace Willis
"Steal away", Spiritual

Antonín Dvořák
Sinfonie Nr. 9 e-Moll op. 95 "Aus der Neuen Welt"

"Deep river", Spiritual

RIAS Kammerchor Berlin
Deutsches Symphonie-Orchester Berlin
Leitung: Robin Ticciati

In Concert

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur