Seit 01:05 Uhr Tonart

Freitag, 13.12.2019
 
Seit 01:05 Uhr Tonart

Konzert

Sendung vom 27.01.2018 um 19:00 Uhr

Kunst, Sex und PolitikPuccinis "Tosca"

Castel Sant Angelo, die Engelsburg, mit der Ponte Sant Angelo in Rom. (imago/F. Berger)

Erotischer Rausch, rasende Eifersucht und wehmütige Sentimentalität – und das alles vor dem Hintergrund eines tief greifenden politischen Umbruchs: Giacomo Puccinis "Tosca" lässt nahezu nichts aus, was Oper aufregend und spannend machen kann.

Januar 2020
MO DI MI DO FR SA SO
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2

Nächste Sendung

13.12.2019, 20:03 Uhr Konzert
Live aus der Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche Berlin

Benjamin Britten
Choral nach einem alten französischen Weihnachtslied
"A hymn to the Virgin"

Wilhelm Killmayer
Missa brevis

Gabriel Rheinberger
Neun Advent-Motetten op. 176 (Auswahl)

Johannes Brahms
"Es ist das Heil uns kommen her"

Michael Praetorius
Choralmotetten für zwei vierstimmige Chöre aus "Musae Sioniae"

NDR Chor
Philipp Ahmann Dirigent

In Concert

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur