Seit 19:00 Uhr Nachrichten

Freitag, 18.10.2019
 
Seit 19:00 Uhr Nachrichten

Konzert

Sendung vom 27.01.2018 um 19:00 Uhr

Kunst, Sex und PolitikPuccinis "Tosca"

Castel Sant Angelo, die Engelsburg, mit der Ponte Sant Angelo in Rom. (imago/F. Berger)

Erotischer Rausch, rasende Eifersucht und wehmütige Sentimentalität – und das alles vor dem Hintergrund eines tief greifenden politischen Umbruchs: Giacomo Puccinis "Tosca" lässt nahezu nichts aus, was Oper aufregend und spannend machen kann.

Januar 2018
MO DI MI DO FR SA SO
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4

Nächste Sendung

18.10.2019, 20:03 Uhr Konzert
Donaueschinger Musiktage
Eröffnungskonzert
Live aus der Baarsporthalle

Matthew Shlomowitz
"Glücklich, Glücklich, Freude, Freude" für Tasteninstrument und Orchester (Uraufführung)

Michael Pelzel
"Mysterious Benares Bells" für Orchester mit Elektronik (Uraufführung)

Simon Steen-Andersen
"TRIO" für Orchester, Bigband, Chor und Video (Uraufführung)

Mark Knoop, Tasteninstrumente
SWR Big Band
Leitung: Thorsten Wollmann
SWR Vokalensemble
Leitung: Michael Alber
SWR Experimentalstudio
SWR Symphonieorchester
Leitung: Emilio Pomàrico

In Concert

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur