Seit 07:00 Uhr Nachrichten
Dienstag, 21.09.2021
 
Seit 07:00 Uhr Nachrichten

Kompressor

05.08.2016
Skepta spielt auf dem Glastonbury Festival of Contemporary Performing Arts 2016 (picture alliance / dpa / Andrew Cowie)

Unruhen in England 2011Grime, der Soundtrack der Riots

Der Tod von Mark Duggan war der Auslöser für massive Unruhen in London und anderen britischen Städten vor fünf Jahren. Weil Duggan ein Freund des Grime-Musikers Skepta war, wurde der Musikstil bekannt - und für die Unruhen verantwortlich gemacht.

Ein Piktogramm für Männer- und Frauen-Toiletten (picture alliance / dpa/ Jens Kalaene)

BGH-UrteilKein Name für das dritte Geschlecht?

Intersexuelle Menschen dürfen sich ihr Geschlecht im Geburtenregister nicht als "inter" oder "divers" eintragen lassen - so hat es der Bundesgerichtshof entschieden. Das klingt konservativer als es ist, meint die Kulturjournalistin Andrea Roedig.

August 2016
MO DI MI DO FR SA SO
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4

Nächste Sendung

21.09.2021, 14:05 Uhr Kompressor
Das Popkulturmagazin
Moderation: Massimo Maio

Dunkle Schlösser, Spinnweben und Dracula
Die Geschichte des "Gothic Cinema"
Gespräch mit Katharina Rein

Anthony Fauci Superstar?
Dokumentation über Pop-Phänomen Pandemic Hero
Gespräch mit Robert Rotifer

Bildet Nischen!
Zodiac Free Arts Lab im HAU
Gespräch mit Wolfgang Seidel

Der Theaterpodcast

weitere Beiträge

Fazit

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur