Dienstag, 22.06.2021
 

Kompressor

17.11.2017

Der Musiker Jamal AliFreier Content für Aserbaidschan

Der Musiker Jamal Ali am Kottbusser Tor in Berlin-Kreuzberg, wo er längere Zeit gewohnt hat.  (Jahangir Youssouf )

Von Baku nach Berlin führte der Weg des Musikers Jamal Ali. In Aserbaidschan war er wegen seiner oppositionellen Lieder inhaftiert worden. Seit seiner Ausweisung setzt er sich im Netz kritisch mit seinem Heimatland auseinander.

Mikrofon (imago/Photocase)

Zum Tod des Rappers Lil Peep"Extrem langsamer und depressiver Sound"

US-Rapper Lil Peep ist mit 21 Jahren an den Folgen seines Drogenkonsums gestorben. Er ist ein Vertreter des sogenannten Cloudrap, der für eine langsame Musik steht, erklärt Pop-Journalist Jens Balzer. Für Teenager sei er eine Identifikationsfigur gewesen wie früher Kurt Cobain.

November 2017
MO DI MI DO FR SA SO
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 1 2 3

Nächste Sendung

23.06.2021, 14:05 Uhr Kompressor
Das Popkulturmagazin
Moderation: Gesa Ufer

Das große TV-Deluxe
Wird das Private jetzt politisch?
Gespräch mt Stefan Niggemeyer und Ferda Ataman

Die Info-Offensive des Privatfernsehens
Von Christoph Sterz

Der Theaterpodcast

weitere Beiträge

Fazit

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur