Donnerstag, 22.04.2021
 

Kompressor

19.10.2017
Der Berliner Schauspieler und Synchronsprecher Sebastian Urbanski (dpa / picture alliance / Thalia Engel)

Schauspieler Sebastian Urbanski"Ich fühl mich ganz normal"

Sebastian Urbanski ist Theaterschauspieler, Synchronsprecher und heutiger Co-Moderator beim "Kompressor". Seinen größten Auftritt hatte er bisher als Redner im Bundestag: Als erster Mensch mit Down-Syndrom sprach er dort am Holocaust-Gedenktag.

Oktober 2017
MO DI MI DO FR SA SO
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5

Nächste Sendung

23.04.2021, 14:05 Uhr Kompressor
Das Popkulturmagazin
Moderation: Massimo Maio

Serienstart:
Para - Wir sind King - Wilde Girls aus dem Prekariat
Gespräch mit Arpana Berndt

Scipted Reality: Niels Wehr
Von Gerd Brendel

Buchkritik:
Max Dax "Dissonanz"
Gespräch mit Stefan Mesch

Der Theaterpodcast

Folge 34Auf der Bühne mit Behinderung: Theater und Inklusion
Lucy Wilke & Paweł Duduś in dem Stück „Scores that shaped our friendship”. (Theresa Scheitzenhammer)

Die Nominierung der Schauspielerin Lucy Wilke zum diesjährigen Theatertreffen macht die Fragen nach der Vereinbarkeit von Theaterarbeit und Behinderung wieder aktuell: Was fehlt zur ganzheitlichen Barrierefreiheit? Mit Lucy Wilke suchen wir nach konkreten Handlungsansätzen.Mehr

weitere Beiträge

Fazit

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur