Seit 13:05 Uhr Länderreport
Montag, 21.06.2021
 
Seit 13:05 Uhr Länderreport

Kompressor

11.10.2016

Zwischen Technik und KunstEin Bauer und seine Weltmaschine

Die Weltmaschine von Franz Gsellmann (imago / viennaslide )

23 Jahre lang hat der österreichische Bauer Franz Gsellmann an seiner Weltmaschine gearbeitet, die offenbar keinen herkömmlichen Zweck erfüllt. Verbaut wurden Christbaumständer, Ventilatoren und Vogelpfeifen. Noch heute zieht das Lebenskunstwerk jährlich 10.000 Besucher an.

Die Initiative "Pinkstinks" organisierte die weltweit erste Demo gegen Sexismus in der Werbung am 01.09.2013 in Berlin.  (imago/Future Image)

Weltmädchentag und RollenklischeesPink stinkt! Oder stinkts nicht?

Als die Vereinten Nationen 2011 den Weltmädchentag ins Leben riefen, sollte damit auf die weltweiten Benachteiligungen von Mädchen aufmerksam gemacht werden. Dass für die Kampagne vor allem die Farbe Pink steht, kritisieren viele - darunter Stevie Schmiedel von der Initiative "Pinkstinks".

Oktober 2015
MO DI MI DO FR SA SO
28 29 30 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1

Nächste Sendung

21.06.2021, 14:05 Uhr Kompressor
Das Popkulturmagazin
Moderation: Gesa Ufer

#deutschrapmetoo - Was will der "Instagram-Account für Betroffene"?
Gespräch mit Rose Rantallmoos-Kollektiv

Neue Weltunordnung
Das Werkleitz Festival für Medienkunst in Halle
Gespräch mit Juliane Neubauer

Fundstück 76
Janek Schaefer - Minneapolis Office Max Messages 
Von Paul Paulun

Lesen der Anderen:
Kreuzer
Gespräch mit Juliane Streich

Das Berliner Kinomuseum im Shopping Center
Alte Technik im Alexa
Von Katharina Kühn

Der Theaterpodcast

weitere Beiträge

Fazit

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur