Seit 02:05 Uhr Tonart
Sonntag, 19.09.2021
 
Seit 02:05 Uhr Tonart

Kakadu

Sendung vom 12.09.2021

KinderhörspielJohnny Hübner greift ein

Carla Hagemann spricht die Rolle der Neele. (Deutschlandradio /  Bettina Straub)

Wenn jemand ein Buch liest und es ist so spannend, dass er direkt in die Geschichte hineinrutscht, dann kann das gefährlich werden. Und es gibt nur einen, der helfen kann: Johnny Hübner und sein mobiles Einsatzkommando.

Sendung vom 05.09.2021Sendung vom 22.08.2021Sendung vom 15.08.2021Sendung vom 08.08.2021
Aufnahme eines paddelnden Kindes von hinten mit Blick auf den weiten See. (imago / Westend61)

KinderhörspielMatti Orava

Pamina langweilt sich mit ihren Eltern auf einer finnischen Urlaubsinsel. Da taucht Matti Orava, ein Naturgeist, auf und erkundet mit Pamina die Insel.

Sendung vom 20.06.2021
Robinson Crusoe steht am Rande des Dschungels und spricht zu einem Papagei. (imago / Design Pics / Ken Welsh)

KinderhörspielRobinson Crusoe

Bei einem Schiffsunglück landet Robinson allein auf einer Insel. Dort lernt er zu überleben: gemeinsam mit einem Hund, einer Katze, einem Papagei und einem Freund, der Freitag heißt.

Sendung vom 06.06.2021Sendung vom 30.05.2021Sendung vom 24.05.2021
Polnische Flüchtlinge in Warschau am Hafen, 1939. (imago / United Archives)

KinderhörspielEine Kindheit in Warschau (2/2)

Im Haus Nr. 10 in der Krochmalna, einer Straße im Warschauer Judenviertel, verbringt Isaac B. Singer den größten Teil seiner Kindheit. In der Erinnerung an diese Zeit werden Menschen und Dinge von damals wieder lebendig.

Sendung vom 23.05.2021
Polnische Flüchtlinge in Warschau am Hafen, 1939. (imago / United Archives)

KinderhörspielEine Kindheit in Warschau (1/2)

"Bei uns zu Hause wisperte es in allen Ecken und Winkeln von Geschichten und Märchen und Sagen." So beginnen die Erinnerungen Isaacs B. Singer an die Zeit seines Lebens, als er im Haus Nr. 10 in der Krochmalna, einer Straße im Warschauer Judenviertel, lebte.

Sendung vom 16.05.2021
Illustration einer Schildkröte in regenbogenfarben. (imago / Stimpy Illustration)

KinderhörspielTranquilla Trampeltreu

Die kleine Schildkröte Tranquilla Trampeltreu macht sich auf die lange Reise zur Hochzeit des Löwen Leo XIV. Der Weg ist das Ziel, auch wenn er noch so lange dauert und beschwerlich ist.

Sendung vom 13.05.2021Sendung vom 02.05.2021
Ein Mädchen in einem blauen Kleid umarmt eine Frau, welche goldgelbe Blumen in der Hand hat. (Imago / Westend61)

KinderhörspielStella Menzel und der goldene Faden

Stella besitzt ein Kleid aus einem blauen Seidenstoff, den ihre rus­sische Ururgroßmutter vor 100 Jahren bestickt hat. Als Stella eines Tages das Kleid fast gänzlich zerstört, erzählt ihr ihre Oma Josephine von der Geschichte des Erbstü­ckes.

Sendung vom 01.05.2021Sendung vom 25.04.2021Sendung vom 18.04.2021
Silhouette einer Dampfwalze (picture alliance / imageBROKER)

KinderhörspielAdrian und Lavendel

Adrian, einem dicken Märchendichter, flattert eine zartgeflügelte Dampfwalze genau vor die Füße. Hat eine Freundschaft von zwei derart unterschiedlichen Lebewesen eine Zukunft?

Sendung vom 11.04.2021
Ansicht einer von hinten beleuchteten, weiblichen Silhouette mit einer Krone auf dem Kopf.

KinderhörspielDie Feuerprinzessin

Die kleine Feuerprinzessin hat sich die schwierigste Aufgabe der Welt vorgenommen: Sie will ein marmornes Herz erwärmen. Sie gibt all ihre Wärme dem Marmorprinzen und gerät dabei in große Gefahr.

Sendung vom 05.04.2021
ein junges Mädchen mit Drink und Sonnenbrille auf einem Anwesen (Wannawit / EyeEm)

KinderhörspielMiamis Welt

Miami ist zehn Jahre alt und eine der erfolgreichsten Influencerinnen auf YouTube. Miami ist ein Star. Doch sie fühlt sich mehr und mehr einsam in ihrer Welt. Zum Glück kommt Ronja neu in ihre Klasse.

Sendung vom 04.04.2021
Letzter Schultag vor den Ferien, letzte Chance für Paul, Nina anzusprechen.  (picture alliance / Panther Media / Akiyoko Yokoyama)

KinderhörspielNina und Paul

Am letzten Schultag bringt Paul Nina nach Hause und hofft, dass sie ihn nicht vergisst, wenn sie auf die neue Schule kommt. Das Hörspiel wurde mit dem "Deutschen Kinderhörspielpreis 2011" ausgezeichnet.

Sendung vom 02.04.2021
Eine Lichterkette mit gespensterförmigen Lämpchen. (Pexels / Zsófia Fehér)

KinderhörspielDas Gespenst von Canterville

Sir Simon, das berühmt-berüchtigte Gespenst von Canterville, ist verstört. Eine amerikanische Familie ist ins Familienschloss gezogen, und ihr Verhältnis zu Gespenstern ist mehr als robust.

Sendung vom 27.03.2021
Ein alter VW-Bus fährt in einer Straße in Berlin im Bezirk Schöneberg. (Wolfram Steinberg / dpa)

KinderhörspielNebenan das Meer

Mit einer Kleinanzeige im Nachbarschaftsportal suchen die Merkel-Kinder einen neuen Papa, der sie an ihr Ziel bringt: das Meer.

Sendung vom 21.03.2021
"Die sieben Schwaben”". Bildpostkarte nach Aquarell von Paul Hey, aus der Serie: Paul Hey, 12 Märchen, 1910. (picture alliance / akg-images / Paul Hey)

KinderhörspielDie sieben Schwaben

Sieben tapfere Schwaben marschieren zum Bodensee, einen mächtigen Feind zu treffen und zu vernichten. Denn ohne Feind geht’s nicht. Unerschrocken bestehen sie heldenhafte Abenteuer ...

Sendung vom 14.03.2021
Ein Flüchtlingskind blickt am 13.09.2015 am Bahnhof von Uelzen (Niedersachsen) aus einem ankommenden Zug. Foto: Philipp Schulze/dpa | (picture alliance / dpa / Philipp Schulze)

KinderhörspielKarim und Kater im Zug

Als blinde Passagiere sind Mona und Karim im Zug unterwegs Richtung Norden. Als syrischer Flüchtling kann Karim kein Deutsch. Doch zum Glück hat er einen sprechenden Kater als Gefährten.

Sendung vom 07.03.2021Sendung vom 21.02.2021
Das Mädchen Rosina Lampen im Hörspielstudio.  (Deutschlandradio / Jonas Maron  )

KinderhörspielKlaras Kiste

Schüler einer 4. Klasse nehmen Abschied von ihrer schwer kranken Lehrerin. Doch dass die Kinder ihrer Lehrerin einen Sarg bauen wolle, geht Julius Mutter zu weit.

Seite 1/5

Kakadu

Hörspiel

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur