Seit 09:05 Uhr Im Gespräch

Freitag, 18.10.2019
 
Seit 09:05 Uhr Im Gespräch

Chor der Woche | Beitrag vom 23.08.2018

Kinder- und Jugendchor Eichwalde Popsongs und Gospels - kindgerecht

Podcast abonnieren
Gruppenbild der Kinder und Jugendlichen (Martina Büttner)
Der Kinder- und Jugendchor Eichwalde feiert sein zehnjähriges Bestehen (Martina Büttner)

Eichwalde liegt östlich von Berlin in Brandenburg. Seit fast Hundert Jahren hat der kleine Ort eine Chorgemeinschaft, deren jüngstes Ensemble kürzlich Geburtstag feierte.

Seit zehn Jahren gibt es jetzt den Kinder- und Jugendchor Eichwalde. Das wurde mit einem großen Konzert gefeiert. 35 Kinder zwischen sieben und 17 Jahren singen im Chor. Chorleiterin Martina Büttner singt mit Kindern und Jugendlichen nicht nur kindgerechte Popsongs, Gospel oder Filmmusiken, sondern arbeitet auch stimmbildnerisch mit ihnen. 

Mehr zum Thema

Die Klangfänger - Der Hochschulchor aus Coburg
(Deutschlandfunk Kultur, Chor der Woche, 16.08.2018)

Rhythmic Choir Baden-Württemberg - Anders singen
(Deutschlandfunk Kultur, Chor der Woche, 09.08.2018)

Kronenchor Friedrichstadt - Deutsch-Deutsche Erfolgsgeschichte
(Deutschlandfunk Kultur, Chor der Woche, 02.08.2018)

Tonart

Hongkonger ProtestliederDer Soundtrack der Revolte
Demonstranten singen in einem Einkaufszentrum und halten sich an den Händen. (picture alliance/Yomiuri Shimbun)

Seit fünf Monaten wird in Hongkong demonstriert – und auch gemeinsam gesungen. Manche Protestlieder sind Popstücke, andere Rapsongs. Das Lied „Glory To Hong Kong“ wird von manchen bereits als neue Nationalhymne gefeiert.Mehr

weitere Beiträge

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur