Seit 18:30 Uhr Weltzeit
Mittwoch, 20.10.2021
 
Seit 18:30 Uhr Weltzeit

Religionen / Archiv | Beitrag vom 13.05.2018

KatholikentagFrieden, Frauen – und viele Fragen

Moderation: Anne-Francoise Weber

(Foto: Deutschlandradio)
Kurdinnen demonstrieren beim Katholikentag in Münster für Frieden. (Foto: Deutschlandradio)

Vier Tage lang haben rund 70.000 Dauerteilnehmer und Tagesgäste in Münster über den Frieden geredet – denn der 101. Katholikentag stand unter dem Motto "Suche Frieden". In der Sendung Religionen ziehen wir Bilanz.

Vier Tage lang haben rund 70.000 Dauerteilnehmer und Tagesgäste in Münster über den Frieden geredet – denn der 101. Katholikentag stand unter dem Motto "Suche Frieden". In der Sendung Religionen ziehen wir Bilanz: Wir berichten, wie da über Militäreinsätze gestritten wurde und welche neue Wege sich in der Ökumene auftun. Im Gespräch mit der Sozialethikerin Marianne Heimbach-Steins geht es um den Platz der Frauen nicht nur beim Katholikentag. Und der muslimische Theologe Mouhanad Khorchide berichtet, wie der christlich-muslimische Dialog beim Großevent in Münster funktioniert hat.

App: Dlf Audiothek

Die neue Dlf Audiothek App ist ab sofort in den Appstores von Apple und Google zum kostenlosen Download erhältlich (Deutschlandradio)

Entdecken Sie mit der Dlf Audiothek die Vielfalt unserer drei Programme, abonnieren Sie Ihre Lieblingssendungen, wählen Sie aus Themenkanälen und machen daraus Ihr eigenes Radioprogramm.


Jetzt kostenlos herunterladen

Religionen

weitere Beiträge

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur