Seit 02:05 Uhr Tonart
Sonntag, 20.06.2021
 
Seit 02:05 Uhr Tonart

Tonart | Beitrag vom 02.03.2017

Karl BlauDo-It-Yourself-Country

Karl Blau im Gespräch mit Carsten Rochow

Der Musiker Karl Blau zu Gast im Deutschlandradio Kultur (Deutschlandradio / Manfred Hilling)
Der Musiker Karl Blau zu Gast im Deutschlandradio Kultur (Deutschlandradio / Manfred Hilling)

Mehr als 40 Alben hat der Sänger Karl Blau bislang veröffentlicht, der es liebt, sich künstlerisch immer wieder neu zu erfinden. Zuletzt hat er seine Fans mit seinen Adaptionen von Nashville-Country-Hits aus den 60er- und 70er-Jahren überrascht.

Karl Blau stammt aus der umtriebigen Alternative Folk- & Country-Szene ganz im Nordwesten der USA, genauer gesagt aus der Kleinstadt Anacortes im Bundesstaat Washington an der Grenze zu Kanada. Seit über 20 Jahren trägt der Multi-Instrumentalist, charismatische Sänger und Do-it-yourself-Musiker dazu bei, den Ruf seiner Heimatstadt als Mekka der Indie-Musik zu festigen.

Mehr als 40 Alben hat Blau bislang veröffentlicht, der es liebt, sich künstlerisch immer wieder neu zu erfinden. Zuletzt hat er seine Fans mit seinen Adaptionen von Nashville-Country-Hits aus den 60er- und 70er-Jahren überrascht. Im Tonart Interview schildert Blau, wie er sich diese Songs zu eigen gemacht hat.

Der Musiker Karl Blau zu Gast im Deutschlandradio Kultur (Deutschlandradio / Manfred Hilling)Der Musiker Karl Blau zu Gast im Deutschlandradio Kultur (Deutschlandradio / Manfred Hilling)

Mehr zum Thema

Neues Album "Flotus" - Lambchop überraschen mit Hip-Hop-Einflüssen
(Deutschlandradio Kultur, Tonart, 02.11.2016)

Cass McCombs: "A Folk set apart" - Hörenswerter Weltraumschrott
(Deutschlandradio Kultur, Tonart, 16.12.2015)

Countrymusik - Afroamerikanerinnen in einer weißen Bastion
(Deutschlandradio Kultur, Tonart, 16.04.2015)

App: Dlf Audiothek

Die neue Dlf Audiothek App ist ab sofort in den Appstores von Apple und Google zum kostenlosen Download erhältlich (Deutschlandradio)

Entdecken Sie mit der Dlf Audiothek die Vielfalt unserer drei Programme, abonnieren Sie Ihre Lieblingssendungen, wählen Sie aus Themenkanälen und machen daraus Ihr eigenes Radioprogramm.


Jetzt kostenlos herunterladen

Tonart

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur