Seit 17:05 Uhr Studio 9

Donnerstag, 13.12.2018
 
Seit 17:05 Uhr Studio 9

Kalenderblatt

Sendung vom 11.12.2018Sendung vom 04.12.2018Sendung vom 30.11.2018Sendung vom 29.11.2018Sendung vom 28.11.2018Sendung vom 26.11.2018Sendung vom 23.11.2018Sendung vom 22.11.2018Sendung vom 20.11.2018
SW-Foto von August Eulers Doppeldecker (um 1910). (Picture Alliance / dpa)

Flugpionier August Euler "Man hatte Freude an der Gefahr"

August Euler war der erste Deutsche, dem ein offiziell anerkannter Motorflug gelang. Das war 1909 – seitdem entwickelte und testete er mehr als 40 Flugzeugtypen. Seine Leidenschaft beschrieb er im Rückblick so: "Wir haben jetzt mit der Luft zu tun! Die werden wir erobern."

Sendung vom 19.11.2018Sendung vom 13.11.2018
Gioachino Rossini (1792-1868) (imago/Leemage)

Gioachino RossiniKomponist mit enormem Arbeitstempo

Gioachino Rossini gilt als einer der erfolgreichsten Komponisten der Musikgeschichte. Sein bekanntestes Werk, der "Barbiere di Sevilla", war schon fünf Jahre nach seiner Uraufführung mehr als 1.000 Mal aufgeführt worden. Er starb vor 150 Jahren in Paris.

Sendung vom 09.11.2018Sendung vom 08.11.2018Sendung vom 07.11.2018Sendung vom 06.11.2018Sendung vom 05.11.2018Sendung vom 31.10.2018
"Die Umarmung" von Egon Schiele (1890-1918) von 1917 aus der "Galerie du Belvedere" in Wien. (imago)

Vor 100 Jahren starb Egon SchieleDer Maler des Uneindeutigen

Fragmentierte Körper, verzerrte Selbstbildnisse, schonungslose Nacktbilder: Anfang des 20. Jahrhunderts galt die Kunst Egon Schieles noch als anstößig und provozierte Skandale. Dabei ging es dem Maler vor allem um die Ambivalenz menschlichen Daseins.

Sendung vom 29.10.2018Sendung vom 25.10.2018Sendung vom 24.10.2018Sendung vom 23.10.2018Sendung vom 22.10.2018Sendung vom 19.10.2018Sendung vom 18.10.2018Sendung vom 17.10.2018
Seite 1/175
Juni 2018
MO DI MI DO FR SA SO
28 29 30 31 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 1

Aus den Archiven

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur