In Folge drei des Kinderhörspiel soll „Der kleine dicke Ritter“ mit dem großen Herzen, Sir Oblong-Fitz-Oblong, auf den Bolligru-Inseln für Gerechtigkeit sorgen. Seine Gegner sind ein böser Baron und ein feuerspeiender Drache.

Traditionelle Ostereier aus Bukarest, Rumänien (AP) Traditionelle Ostereier aus Bukarest, Rumänien (AP)

In Folge drei des Kinderhörspiel soll „Der kleine dicke Ritter“ mit dem großen Herzen, Sir Oblong-Fitz-Oblong, auf den Bolligru-Inseln für Gerechtigkeit sorgen. Seine Gegner sind ein böser Baron und ein feuerspeiender Drache.

 

In Folge zwei des Kinderhörspiel zieht "Der kleine dicke Ritter", Sir Oblong-Fitz-Oblong, aus, um den tyrannischen Inselbaron Bolligru und den wütenden Drachen zu besiegen. Mit Witz und Verstand ist er ihnen allemal überlegen.

Weiterhin fest am Baum hängt am 19.01.2018 in Frankfurt am Main (Hessen) ein Apfel auf einer Streuobstwiese im Stadtteil Bergen. (Frank Rumpenhorst/dpa) Weiterhin fest am Baum hängt am 19.01.2018 in Frankfurt am Main (Hessen) ein Apfel auf einer Streuobstwiese im Stadtteil Bergen. (Frank Rumpenhorst/dpa)

In Folge zwei des Kinderhörspiel zieht "Der kleine dicke Ritter", Sir Oblong-Fitz-Oblong, aus, um den tyrannischen Inselbaron Bolligru und den wütenden Drachen zu besiegen. Mit Witz und Verstand ist er ihnen allemal überlegen.