Feature, vom 25.02.2020, 22:03 Uhr

K-Pop und seine FansIch habe geweint und geschrien

Von Fritz Schütte
K-Pop-Superstars. Die Boygroup BTS (picture alliance / YONHAPNEWS AGENCY)
K-Pop-Superstars. Die Boygroup BTS (picture alliance / YONHAPNEWS AGENCY)

Mit einem Video fängt es meistens an: Der Einstieg in die Fankultur. K-Pop ist bunte, schrille Musik aus Korea, mit meist noch bunteren Videos. In China und Japan gilt Korea schon lange als cool und auch in Deutschland gibt es immer mehr K-Pop-Fans. Sie haben Mühe auf dem Laufenden zu bleiben, aber sie sind ehrgeizig. Sie lernen Koreanisch und tanzen die neuesten Videos nach. Wenn die Idole durch Europa touren, ist kein Weg zu weit und kein Ticket zu teuer. "Ich stand ganz vorne und durfte ihnen zeigen: Ich bin euer Fan, ich vergöttere euch."


Ich habe geweint und geschrien
K-Pop und seine Fans
Von Fritz Schütte
Regie: Felizitas Ott
Mit: Chantal Busse, Claudia Carus, Nina Siewert, Marc Oliver Schulze
Ton: Karl-Heinz Runde und Sabine Klunzinger
Produktion: SWR 2019
Länge: 54'18


Fritz Schütte, geboren 1958 in Hamburg, Journalistikstudium, lebt seit 1993 in Berlin. Zuletzt: "Geschichten vom Rande Europas. Gibraltar und der Brexit" (SWR 2017) und "Begehrte Tortur – Paris-Brest-Paris der älteste Radmarathon Europas" (Dlf Kultur 2019).

Abonnieren Sie unseren Newsletter!