Seit 11:05 Uhr Tonart

Dienstag, 22.01.2019
 
Seit 11:05 Uhr Tonart

Studio 9 | Beitrag vom 16.12.2018

Jingle ohne bellsTürchen 16: "Blue Christmas" von den Bright Eyes

Podcast abonnieren
Im Hintergrund ein Pferd im Schnee, im Vordergrund die Zahl 16. (Deutschlandradio/ Unsplash/ Annie Spratt)
Heute öffnet sich das 16. Türchen unseres Adventskalenders "Jingle ohne Bells". (Deutschlandradio/ Unsplash/ Annie Spratt)

In der Reihe "Jingle ohne bells" präsentiert Deutschlandfunk Kultur die etwas anderen Weihnachtssongs. Hinter Tür 16 verbirgt sich der Song "Christmas Blue“ der US-amerikanischen Rockband Bright Eyes.

Diesen Weihnachtssong – wie alle weiteren aus den Jahren 2016 bis 2018 finden Sie auch auf unserer "Jingle ohne bells"-Spotify-Playlist.

Interview

Élysée 2.0"Vor allem Deutschland steht auf der Bremse"
Gedenkzeremonie für die Opfer des Ersten Weltkriegs in Paris: Bundeskanzlerin Angela Merkel, Frankreichs Präsident Emmanuel Macron, dessen Frau Brigitte und Russlands Präsident Vladimir Putin in einer Reihe von links nach rechts. (imago/Mikhail Metzel)

Mit dem Aachener Vertrag vereinbaren Deutschland und Frankreich eine Zusammenarbeit weit über den EU-Rahmen hinaus. Doch Élysée 2.0 lenke auch davon ab, wie sehr beide Länder derzeit mit eigenen Problemen beschäftigt seien, meint Ulrich Fuchs.Mehr

weitere Beiträge

Frühkritik

weitere Beiträge

Buchkritik

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur