Seit 14:05 Uhr Kompressor

Dienstag, 07.07.2020
 
Seit 14:05 Uhr Kompressor

In Concert | Beitrag vom 08.06.2020

Jazzdor Berlin 2019: Naïssam Jalal Trio / UnbrokenTransparent und minimalistisch

Moderation: Matthias Wegner

Beitrag hören
Naissam Jalal (Alexandre Lacombe)
Naissam Jalal (Alexandre Lacombe)

Wie fast alle größeren Festivals in diesen Monaten konnte auch die Berliner Ausgabe des Jazzdor-Festivals nicht stattfinden. Zum Glück liegen uns viele erstklassige Konzertmitschnitte aus den vergangenen 13 Jahren vor, die es wert sind, wiedergehört zu werden.

Zu den Sternstunden im vergangenen Jahr zählten der Auftritt der Flötistin Naïssam Jalal und ihrem Trio"Quest of the invisible" und der international besetzten Band "Unbroken".

Naissam Jalals Musik ist transparent, minimalistisch und fesselnd. Zwischen den tatsächlich gespielten Noten ist oft viel Platz und nicht zuletzt dadurch wird eine große Spannung aufgebaut. In dieser Musik steckt zudem eine große Schönheit und es gibt viel Raum zum Improvisieren und spontanen Gestalten.

Im zweiten Teil des Abends faszinierte das Sextett "Unbroken" das Publikum mit einem höchst ungewöhnlichen Sound und einer spannenden Herangehensweise an die improvisierte Musik. Drei Streicher treffen in dieser Band auf Gitarre, Electronics und Schlagzeug. Vor allem das Live-Sampling des norwegischen Klangkünstlers Jan Bang in Interaktion mit den drei improvisierenden Streichern wird hier zu einem beeindruckenden Hörerlebnis.

Naïssam Jalal "Quest of invisible"
Naïssam Jalal, Flöte
Leonardo Montana, Klavier
Claude Tchamitchian, Kontrabass

Unbroken 
Régis Huby, Geige
Guillaume Roy, Geige
Vincent Courtois, Cello
Jan Bang, Electronics
Eivind Aarset, Gitarre
Michele Rabbia, Schlagzeug, Electronics

Aufzeichnung vom 04.06.2019
Kesselhaus Berlin

Mehr zum Thema

Jazzdor Strasbourg-Berlin 2019 - Klangvielfalt beim Jazzdor-Festival
(Deutschlandfunk Kultur, In Concert, 16.09.2019)

Jazzdor Berlin 2019 - Musikalische Sternstunden
(Deutschlandfunk Kultur, In Concert, 22.07.2019)

Jazzdor Strasbourg-Berlin 2019 - Poesie und Vielgestaltigkeit
(Deutschlandfunk Kultur, In Concert, 08.07.2019)

In Concert

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur