Seit 22:03 Uhr Literatur

Sonntag, 08.12.2019
 
Seit 22:03 Uhr Literatur

Tonart | Beitrag vom 11.08.2014

JazzGrenzgang im doppelten Sinn

Showcase-Festival "Crossroads" auf dem Open-Air-Event "Colours of Ostrava"

Von Irena Kosta

Vertigo (Promo)
Die tschechische Band Vertigo - schon bald musikalische Botschafter außerhalb ihres Heimatlandes? (Promo)

Die Jazzszene in unserem Nachbarland Tschechien ist durchaus vital, aber es gibt kaum einen Musiker und kaum eine Band, die sich bei uns bislang hat durchsetzen können. Dank des Open-Air-Events „Colours of Ostrava" könnte sich das ändern.

Im Rahmen des größten tschechischen Open-Air-Events „Colours of Ostrava" in diesem Sommer gab es erstmals das Showcase-Festival „Crossroads", auf dem sich ausgewählte tschechische Bands einem internationalen Publikum präsentierten. Elf Bands stellten sich Veranstaltern, Plattenlabels und Medienvertretern vor. Eine Band, die mit etwas Glück in Zukunft auch außerhalb ihrer Landesgrenzen zu hören sein wird - die Band "Vertigo".

Weitere Informationen: Website der Band

Mehr zum Thema:

Open Air - HipHop und Folklore vor Industriekulisse (Deutschlandradio Kultur, Fazit, 20.07.2014)

Tonart

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur