Seit 10:05 Uhr Plus Eins
Sonntag, 19.09.2021
 
Seit 10:05 Uhr Plus Eins

Interview

Interview vom 13.07.2021

Corona-ImpfungAufklärung statt Impfpflicht

Ein Pfleger in blauem Krankenhauskittel sitzt auf einem roten Stuhl und bekommt von einem Arzt in weiß eine Impfung in den Oberarm gesetzt.  (picture alliance/dpa | Markus Scholz)

Frankreich führt eine Impfpflicht für Menschen ein, die im Gesundheitswesen arbeiten. Wäre das auch in Deutschland sinnvoll? Der Medizinethiker Philipp Osten findet die Diskussion derzeit populistisch. Er plädiert für einen anderen Weg.

Juli 2021
MO DI MI DO FR SA SO
28 29 30 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1

Studio 9

30 Jahre Pogrom von HoyerswerdaSchwieriges Gedenken
Gedenkstele in Hoyerswerda zeigt einen Regenbogen und die Aufschrift "Herbst 1991" (picture alliance / ZB | Jens Kalaene)

Am 18. September 1991 griffen Neonazis in Hoyerswerda ein Wohnheim von Vertragsarbeitern aus Vietnam und Mosambik an. 30 Jahre später erinnert die Stadt an das mehrtägige Pogrom. Auch Opfer von damals sind in die Stadt zurückgekehrt. Mehr

weitere Beiträge

App: Dlf Audiothek

Die neue Dlf Audiothek App ist ab sofort in den Appstores von Apple und Google zum kostenlosen Download erhältlich (Deutschlandradio)

Entdecken Sie mit der Dlf Audiothek die Vielfalt unserer drei Programme, abonnieren Sie Ihre Lieblingssendungen, wählen Sie aus Themenkanälen und machen daraus Ihr eigenes Radioprogramm.


Jetzt kostenlos herunterladen

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur