Seit 09:05 Uhr Im Gespräch

Dienstag, 21.01.2020
 
Seit 09:05 Uhr Im Gespräch

Interview

Interview vom 06.08.2018
Rafael Nadal tropft während der French Open 2017 ein Schweißtropfen von der Nase. (picture alliance / Alexey Filippov / Sputnik / dpa)

KörpertemperaturSchwitzen, um nicht zu überhitzen

Die Verdunstungskälte sorgt für Ausgleich. Damit der Körper im Hochsommer runterkühlt, muss er schwitzen, sagt Susanne Klaus vom Deutschen Institut für Ernährungsforschung in Potsdam. Dafür brauche er Flüssigkeit, zu viel trinken könne man bei dem aktuellen Wetter nicht.

August 2018
MO DI MI DO FR SA SO
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2

Studio 9

Federico FelliniFarben, Musik und Einsamkeit
Der Regisseur Frederico Fellini mit Hut und rotem Schal skizziert etwas auf einem gelben mit Buntstiften. (imago images / Granata Images)

Federico Fellini wäre heute 100 Jahre alt geworden. Patrick Wellinski nennt fünf Gründe, weshalb der Italiener als einer der wichtigsten Autorenfilmer des 20. Jahrhunderts gilt - und man unbedingt wieder Fellini-Filme schauen sollte.Mehr

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur