Seit 11:00 Uhr Nachrichten
Dienstag, 19.01.2021
 
Seit 11:00 Uhr Nachrichten

Interview

Interview vom 23.10.2020

Islamismus in Deutschland"Keine Gefährdung der Gesellschaft"

Rückenansicht eines Mannes mit Gebetsmütze, der in Richtung zweier uniformierter Polizisten blickt. (picture alliance / imageBROKER / Siegfried Grassegger)

Die Messerattacke in Dresden hatte einen islamistischen Hintergrund, doch die Empörung über den Angriff ist hierzulande verhalten. Tun wir zu wenig gegen den Islamismus, sind wir zu umsichtig? Der Islamwissenschaftler Michael Kiefer sagt klar nein.

Oktober 2021
MO DI MI DO FR SA SO
27 28 29 30 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Studio 9

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur