Seit 17:05 Uhr Studio 9

Montag, 17.02.2020
 
Seit 17:05 Uhr Studio 9

In Concert

Sendung vom 04.01.2016 um 20:03

Laura MoisioPoetische Wunderwelten aus Finnland

Die finnische Singer-Songwriterin Laura Moisio. (Annukka Pakarinen)

Die finnische Sängerin und Songschreiberin Laura Moisio ist hierzulande noch ein Geheimtipp. Das könnte sich bald ändern, denn die Musikerin arbeitet fleißig an ihrer internationalen Karriere. Anfang Dezember war sie in Nürnberg zu Gast.

Januar 2016
MO DI MI DO FR SA SO
28 29 30 31 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Nächste Sendung

17.02.2020, 20:03 Uhr In Concert
Jazzfest Berlin
A-Trane
Aufzeichnung vom 01.11.2019

Elliot Galvin, Piano-Solo

Moderation: Matthias Wegner
Der englische Pianist Elliot Galvin (Jahrgang 1991) hat die komplette Jazztradition verinnerlicht. Diese dient ihm jedoch nur als Ausgangspunkt seiner aufregenden musikalischen Abenteuer. Ob im eigenen Trio, im Duo mit Saxofonist Binker Golding oder als Gastmusiker in der Band von Laura Jurd - stets bleibt seine musikalische Handschrift erkennbar. Inspirieren lässt sich Galvin dabei schon lange nicht nur vom Jazz, sondern auch von moderner Klassik, Pop und HipHop. Beim Jazzfest in Berlin 2019 widmete er sich im renommierten Club A-Trane der Königsdisziplin des Jazz: dem Solo-Klavier. Es wurde ein fesselnder, zum großen Teil frei improvisierter Abend.

Konzert

Live aus dem Staatstheater CottbusBenelux in der Lausitz
Der Dirigent Alexander Merzyn, GMD des Staatstheaters Cottbus (Ron Petraß/Staatstheater Cottbus)

Alexander Merzyn ist neuer GMD am Staatstheater Cottbus. Jedes Konzert der laufenden Saison hat ein regionales Thema - an diesem Abend geht es um die Benelux-Länder. Dass es immer auch Ur- und Erstaufführungen gibt, war schon vor Merzyns Zeit so. Mehr

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur