Seit 05:05 Uhr Studio 9

Dienstag, 20.11.2018
 
Seit 05:05 Uhr Studio 9

Kompressor | Beitrag vom 14.09.2018

"Im Studio hört dich niemand schreien"Wie vertone ich ein Gemetzel?

Jörg Buttgereit im Gespräch mit Max Oppel

Beitrag hören Podcast abonnieren
Strauß mit Kohlkopf. (picture alliance / dpa / Vitaliy Ankov)
Hilft beim Vertonen von Metzelszenen: ein schlichter Kohlkopf (picture alliance / dpa / Vitaliy Ankov)

Kunstvoll ein Messer in einen Kohlkopf bohren - nach Ansicht des Splatterfilmers Jörg Buttgereit bringt erst das einen blutigen Mord klanglich zum Höhepunkt. Mit dem Stück "Im Studio hört dich niemand schreien" hat er seine Einsichten auf die Bühne gebracht.

  

Fazit

Uffizien in FlorenzGroße Gruppen müssen extra zahlen
Touristen stehen vor den Uffizien, Florenz 22.07.2014. Florenz Italien PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxONLY Copyright: xMichaelxGottschalkx Tourists Stand before the Uffizi Gallery Florence 22 07 2014 Florence Italy PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxONLY Copyright xMichaelxGottschalkx (imago stock&people)

Viele Museen in Italien drohen am Andrang der Touristen zu ersticken. Eike Schmidt, Leiter der Uffizien in Florenz, hat nun eine Gruppensteuer von 70 Euro eingeführt: Große Gruppen würden anderen Besuchern die Sicht auf die Kunstwerke versperren.Mehr

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur