Seit 01:05 Uhr Tonart

Montag, 09.12.2019
 
Seit 01:05 Uhr Tonart

Im Gespräch

Sendung vom 29.10.2019

Lisa Maria PotthoffSchauspielerin mit Durchschlagskraft

Ein Porträt der Schauspielerin Lisa Maria Potthoff. Sie hält die rechte Hand nachdenkend ans Kinn. (Linda Rosa Saal)

Sie spielt die taffe Kommissarin Sarah Kohr oder die Susi in den kultigen Eberhofer-Krimis: Lisa Maria Potthoff ist in über 70 Kino- und Fernsehfilmen zu sehen. Die Stunts macht sie alle selbst – dank der Selbstverteidigungstechnik Krav Maga.

Oktober 2019
MO DI MI DO FR SA SO
30 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3

Fazit

Ersan Mondtags "Die Verdammten" in KölnUnter Untoten
Eine lange Tafel, an deren beiden Enden zwei Frauen sitzen. Eine Frau sitzt auf dem Tisch. Im Hintergrund ist ein überdimensioniertes Foto eines Babys zu sehen. Dahinter ist eine Treppe zu sehen, auf deren oberen Ende ein Mann sitzt. Über allem liegt eine Schicht weiße Federn. (Birgit Hupfeld / Schauspiel Köln)

Ersan Mondtag inszeniert Luchino Viscontis „Die Verdammten“ am Schauspiel Köln. Das Stück über eine deutsche Industriellenfamilie, die sich mit den aufstrebenden Nationalsozialisten einlässt, lässt für unseren Kritiker Michael Laages Fragen offen.Mehr

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur