Seit 22:03 Uhr Kriminalhörspiel

Montag, 18.11.2019
 
Seit 22:03 Uhr Kriminalhörspiel

Im Gespräch

Sendung vom 07.01.2017

PsychologieWie man Schicksalsschläge überwindet

Grabplatte auf einem Kindergrab mit marmorner Engelsfigur auf einem Friedhof. (imago / blickwinkel)

Trennung, Krankheit, Job-Verlust: Schicksalsschläge treffen uns oft unvorbereitet. Manchmal verzagen wir daran, empfinden sie als tiefe Ungerechtigkeit. Wie wir Verbitterung vermeiden und Sinn im Unglück finden, erklärt die Psychologin Bärbel Wardetzki.

Januar 2019
MO DI MI DO FR SA SO
31 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3

Kompressor

weitere Beiträge

Fazit

Margaret Atwood wird 80Humanistin und hellsichtige Mahnerin
Die kanadische Schriftstellerin Margaret Atwood (picture alliance / AP / Invision / Arthur Mola)

Weltberühmt wurde sie mit ihrer Dystopie "Der Report der Magd". Heute feiert die kanadische Schriftstellerin Margaret Atwood ihren 80. Geburtstag. Über ihre teilweise düsteren Visionen sagt sie: "Ich beschreibe nur, was wir schon tun oder tun könnten."Mehr

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur