Seit 01:05 Uhr Tonart
Montag, 08.03.2021
 
Seit 01:05 Uhr Tonart

Kinderhörspiel / Archiv | Beitrag vom 25.12.2016

Hörspieltag Bescherung von Affe bis Zebra

Von Jenny Reinhardt

Podcast abonnieren
Weihnachtsmann Ringo kann keine Kinder leiden und will schnell wieder weg.  (picture alliance / dpa / Patrick Pleul )
Weihnachtsmann Ringo kann keine Kinder leiden und will schnell wieder weg. (picture alliance / dpa / Patrick Pleul )

Weihnachtsmann Ringo kann keine Kinder leiden. Die achtjährige Eli soll ein Lied singen, ihr Geschenk nehmen und dann will er schnell weg. Dann hat er nämlich Feierabend. Aber daraus wird so schnell nichts. Eli ist hartnäckig. Ihre Mutter ist noch nicht von der Arbeit nach Hause gekommen.

Ringo Weihnachtsmann und Eli suchen sie in der ganzen Stadt. Ein Glück, dass ein Engel die beiden beobachtet und ihnen mit kleinen Wundern weiterhilft. Die Mutter wurde aus Versehen in einer Buchhandlung eingeschlossen. Ringo und Eli befreien die Mutter. Und die beiden haben auf dem Weg dorthin so viel gemeinsam erlebt, dass sie fast Freunde werden.

Ab 7 Jahren
Regie: Beatrix Ackers
Mit: Tabea Sitte, Dagmar Sitte, Christian Giese, Axel Prahl, Michael Walke, Cathlen Gawlich, Dietrich Lehmann
Produktion: DeutschlandRadio Berlin 1998

Länge: 54'05


Jenny Reinhardt, geboren 1949, hat Germanistik studiert, war Hörspieldramaturgin, lebt als freie Autorin in Berlin. Schreibt Geschichten und Hörspiele für Kinder und Erwachsene.

Kinderhörspiel

Es sind keine Inhalte verfügbar.

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur