Hörspiel, vom 26.12.2020, 18:30 Uhr

Hörspiel über einen suchenden SohnRichards Füße (2/3)

Von Ben Paradise
Ein paar nackte Füße auf Holzboden. (Srinivas Reddy / unsplash)
Wo ist Richards Platz in dieser Welt? (Srinivas Reddy / unsplash)

In der zweiten Folge des Dreiteilers wird Richard erwachsen. Zudem muss er sich ernstzunehmender Konkurrenz stellen: seinem Bruder Alec und dem deutschen Freund Peter. Alle drei lieben Maggie Trimble und Maggie ist so kokett, dass sie keinen der Anwärter abweisen möchte.

Dafür, dass Richards Erinnerungen halbwegs der Wahrheit entsprechen und nicht nur der Phantasie entspringen, sorgt Jack, Richards Sohn und fiktiver Gesprächspartner – denn Richard fabuliert gern.

Als Richard nach dem Zweiten Weltkrieg nach Spanien reist, um den Nachlass eines Onkels zu klären, findet er Ausweispapiere auf den Namen Konrad Schaefer. Diese bieten ihm die Chance, unter falschem Namen in das besetzte Deutschland einzureisen. Warum wurde Richard zu Maggies Hochzeit eingeladen, nicht aber sein Bruder? Was wurde aus der deutsch-englischen Freundschaft in den Wirren des Zweiten Weltkrieges?


Richards Füße Teile 1 und 3:

Hörspiel über einen verschwundenen Vater - Richards Füße (1/3)
(Deutschlandfunk Kultur, Hörspiel, 25.12.2020)

Hörspiel in drei Teilen - Richards Füße (3/3)
(Deutschlandfunk Kultur, Hörspiel, 27.12.2020)


Richards Füße (2/3)
Von Ben Paradise
Übersetzung aus dem Englischen von Gaby Hartel
Regie: Norbert Schaeffer
Mit: Otto Sander, Markus Meyer, Effi Rabsilber, Mathias Lange, Ulrich Matthes, Lisa Adler, Herbert A. Gornick, Klaus Herm, Beatriz Hernandez, Claudia Hübbecker, Shelly Kupferberg, Giuseppe Maio, Ingeborg Medschinski, Astrid Meyerfeldt, Lieselotte Rau, Falk Rockstroh, Nadja Martina Schulz, Michael Traynor
Komposition: Hans Schüttler
Ton: Alexander Brennecke
Produktion: DeutschlandRadio Berlin 2001
Länge: 71'36

Teil 3 am 27. Dezember 18.30 Uhr


Ben Paradise, Pseudonym, ohne biografische Angaben

Abonnieren Sie unseren Newsletter!