Hörspiel, vom 19.01.2020, 18:30 Uhr

Hörspiel über den Blick des AnderenDelta

Von Susanne Amatosero
Unterwegs in Delta. Auf einer Straße fährt ein LKW mit mehreren Personen darauf. Fotografiert von dem dahinter fahrenden Wagen.  (Susanne Amatosero)
Unterwegs in Delta. (Susanne Amatosero)

Tokunbo, zu Deutsch "Kam über das Meer", stammt aus dem Delta, aus Nigeria, und wundert sich in Deutschland nicht nur über die Sitzordnung. Von ihm lernt die Autorin eine der vielen Sprachen des Deltas, in der Behörde "Behorhordenge" heißt und Feierabend "Fafafyriquam". Mit Witz und Phantasie erzählt sie über ihre Begegnungen mit den Bewohnern des Deltas und die gegenseitigen Blicke auf die jeweils andere Kultur.


Delta
Die "Delta Boys" (Foto: Susanne Amatosero)Die „Delta Boys“ (Foto: Susanne Amatosero)Von Susanne Amatosero
Regie: die Autorin
Mit: Ulrike Grote, Bayo Ade, David Kyungu, Audrey Motaung, Monica Bleibtreu, Donata Höffer, Christian Kaiser, Tockey Adeyéfa, Itumeleng Wa-Thusi, Davies Adeyemo, Olajide Akinosye, Ali Musa, Kojo Samuels und Kevin Stephens
Komposition: Kojo Samuels
Ton: Gerd-Ulrich Poggensee und Ulrich Speicher
Produktion: NDR/SR 1995
Länge: 67'55



Anschließend:
Interview von Lene Albrecht mit Enis Maci zum Hörspiel "AUTOS" (Sendung am 26. Januar, um 18:30 Uhr)


. (Deutschlandradio / Philip Glaser). (Deutschlandradio / Philip Glaser)Susanne Amatosero, geboren 1952 in Wittlich an der Mosel, lebt als Autorin und Regisseurin für Theater und Radio in Hamburg. Sie studierte an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Karlsruhe und an der Hochschule für bildende Künste Hamburg. 1988: Prix Leroi Gourhan auf der "Septième Bilan du Film Ethnografique", Paris, für den Dokumentarfilm "Die Reise der Pilgrim Number One". Das Hörspiel "funky yard" (BR/NDR 1996) wurde auf The New York Festivals 1997 mit einer Goldmedaille ausgezeichnet. Weitere Hörspiele: "Asylanten" (DLR Berlin/NDR 1999), "The girl from Ipanema in Dub" (DLR Berlin/NDR 2003) und die Trilogie "Voodoo Child und die Musik als fünftes Element" (DKultur 2011), "Mercury" (NDR/DKultur 2012) und "Sparky" (DKultur 2013) und zuletzt das Kurzhörspiel "Fischerhaus Küche" (Dlf Kultur 2018). "Delta" war Hörspiel des Monats März 1996.

Abonnieren Sie unseren Newsletter!