Hörspiel, vom 11.11.2020, 22:03 Uhr

Hörspiel mit Musik und Liebe, Sehnsucht, Leidenschaft!Die Feuerbringer

Eine Schlager-Operetta
Von Tomer Gardi
Mitwirkende bei den Hörspielaufnahmen zum Hörspiel "Die Feuerbringer" von Tomer Gardi (WDR/Fahri Sahin Sarimese)
Bei den Hörspielaufnahmen zu "Die Feuerbrinegr (WDR/Fahri Sahin Sarimese)

Ex-Schlagerstar Rüdiger ist zu gemeinnütziger Arbeit verdonnert worden, er soll einen Schlagerworkshop für Geflüchtete leiten. Die Sängerinnen gründen prompt eine Band und bringen sich textlich ein, wenn auch Worte aus ihrer Lebenswirklichkeit, wie "posttraumatische Belastungsstörung", schwer zu singen sind. Aus der Jurybegründung zum Hörspiel des Monats: Hier ist "ein künstlerisches, psychologisch tiefgründiges Projekt gelungen, in dem junge Migrantinnen dem deutschen Schlager und uns Hörspielhörern improvisierend, authentisch, spielerisch und mit Witz Feuer einhauchen. Das Unfertige, Gebrochene spiegelt die Realität vieler Menschen in unserem Land wieder: Im Hörspiel, eben auch in seiner eigenen nicht-Perfektion, ist dies als eine schöpferische Qualität mit großer Erneuerungskraft zu spüren."


Die Feuerbringer
Eine Schlager-Operetta
Von Tomer Gardi
Regie: Susanne Krings
Mit: Tomer Gardi, Cristina Meyer, Doris Schmeer, Sheikh Khamiis, William Cohn, Claus Dieter Clausnitzer, Michael Witte, Sönke Möhring, David Vormweg, Peter Kuttler, Mareike Hein
Komposition: Rainer Quade, Christian Hecker
Ton: Olaf Dettinger
Produktion: WDR/BR 2018
Länge: 55'28


Tomer Gardi, geboren 1974 im Kibbuz Dan in Galiläa, Schriftsteller, Regisseur, Schauspieler, lebt in Berlin. Er studierte Literatur und Erziehungswissenschaft in Tel Aviv und Berlin. 2016 erschien sein erster Roman "Broken German". Einen Auszug daraus las er bei den 40. Tagen der deutschsprachigen Literatur in Klagenfurt. Das gleichnamige Hörspiel (SWR 2017) erhielt 2017 den Deutschen Hörspielpreis der ARD. "Die Feuerbringer – Eine Schlager-Operetta" war Hörspiel des Monats Februar 2018. 2019 erschien sein Roman "Sonst kriegen Sie Ihr Geld zurück".

Abonnieren Sie unseren Newsletter!