Seit 22:03 Uhr Feature
Dienstag, 01.12.2020
 
Seit 22:03 Uhr Feature

Konzert / Archiv | Beitrag vom 07.01.2014

Historische Aufnahmen aus Amsterdam

125 Jahre Concertgebouworkest - Rundfunkmitschnitte von 1939 bis 2005

Concertgebouw Amsterdam (Walter Vorwerk)
Concertgebouw Amsterdam (Walter Vorwerk)

Historische Amsterdam feiert: Seit 125 Jahren wird im Concertgebouworkest auf allerhöchstem Niveau musiziert. Wir haben das Jubiläum mit zwei aktuellen Konzertübertragungen begleitet und reisen nun in die Vergangenheit des Orchesters.

Seit 125 Jahren thront die goldene Lyra auf dem Dach des Amsterdamer Concertgebouw – weithin sichtbares Symbol der niederländischen Kultur, wenige Schritte von Rembrandts „Nachtwache“ im Rijksmuseum entfernt. Seit 125 Jahren spielt das gleichnamige Spitzenorchester in diesem Saal, der zu den schönsten überhaupt zählt. Wie sich die „goldene“ Musizierweise in Amsterdam entwickelt hat, das kann auf vielen historischen Aufnahmen nachvollzogen werden.

Seit den 1930er Jahren haben verschiedene niederländische Rundfunkanstalten die Auftritte des Concertgebouw-Orchesters regelmäßig in den Äther geschickt. Später hat die Schallplattenindustrie im stets aufgeschlossenen und experimentierfreudigen Amsterdam viel mit diesem Orchester aufgenommen. Heute produzieren die Musiker (die in ihren Reihen einen ambitionierten Plattensammler und Haus-Historiker haben) ihre Aufnahmen selbst. So entstand ein diskographischer Schatz von nahezu unermesslichem Wert.

Unsere kleine Auswahl zum Jubiläum unternimmt einen Streifzug von der Ära des legendären Langzeit-Chefdirigenten Willem Mengelberg über dessen Nachfolger Eduard van Beinum, Bernard Haitink und Riccardo Chailly bis zum heutigen Chef Mariss Jansons. Zwischen Werken von Johann Sebastian Bach bis Luigi Nono darf die Musik eines Komponisten nicht fehlen, der das Concertgebouw-Orchester mehr schätzte als alle anderen: Gustav Mahler.

 
Historische Aufnahmen
125 Jahre Concertgebouworkest
Rundfunkmitschnitte aus Amsterdam von 1939 bis 2005

Ausschnitte aus Konzerten mit den Chefdirigenten Willem Mengelberg,
Eduard van Beinum, Bernard Haitink, Riccardo Chailly und Mariss Jansons

Musik von Johann Sebastian Bach, Alphons Diepenbrock, Gustav Mahler,
Gian Francesco Malipiero, Wolfgang Amadeus Mozart, Luigi Nono, Jean Sibelius
und Richard Strauss

Moderation: Olaf Wilhelmer
 
nach Konzertende ca. 21:57 Uhr Nachrichten

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur