Seit 05:05 Uhr Studio 9

Montag, 19.11.2018
 
Seit 05:05 Uhr Studio 9

Kinderhörspiel / Archiv | Beitrag vom 25.03.2016

Herr der Diebe (1/3)Das Sternenversteck

Nach Cornelia Funke

Von Robert Schoen

Eine maskierte und kostümierte Person posiert beim Karneval in Venedig. (picture alliance / dpa / Piergiorgio Pirrone )
Der Herr der Diebe zeigt sich nur mit Maske. (picture alliance / dpa / Piergiorgio Pirrone )

Der Herr der Diebe ist der geheimnisvolle maskierte Anführer einer Kinderbande in Venedig. Keiner kennt seine Herkunft, niemand hat je sein Gesicht gesehen.

Der Herr der Diebe, das ist der geheimnisvolle Anführer einer Kinderbande in Venedig, die er mit dem Verkauf der Beute aus seinen Raubzügen über Wasser hält. Keiner kennt seinen Namen, seine Herkunft. Auch nicht Prosper und Bo - zwei Ausreißer, die auf der Flucht vor ihrer Tante und dem Detektiv Victor Unterschlupf bei der Bande gefunden haben. (Ab 7 Jahren)

Regie: Robert Schoen
Komposition: b.deutung
Mit: Sascha Icks, Luca Baron, Maja Schäfermeyer, Linnea Saure, Lyonel Holländer, Nicolai Wolf, Anton Kurth, Marcus Hering, Santiago Ziesmer, Jens Wawrczeck, Hede Beck, Achim Hall, Hubertus Gertzen, Robert Besta, Tatjana Schoen-Heilborn
Produktion: SWR und NDR 2014

Länge: 51'40

Cornelia Funke, ist eine weltweit erfolgreiche deutsche Kinder- und Jugendbuchautorin, deren Romane in 37 Sprachen übersetzt wurden, sie schrieb u.a. Die wilden Hühner, Gespensterjäger und die Tintenwelt-Triologie.


Teil 2 am 27.03.2016)

 

 

Kinderhörspiel

Es sind keine Inhalte verfügbar.

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur