Seit 05:05 Uhr Studio 9
Dienstag, 02.03.2021
 
Seit 05:05 Uhr Studio 9

Plus Eins | Beitrag vom 22.01.2021

Herausforderung Selbermachen„Das Wichtigste ist Anfangen“

Moderation: Utz Dräger

Beitrag hören Podcast abonnieren
Blick auf eine blaue Tischplatte auf der Schere, Maskingtape, Cutter und weitere Bastelmaterialien angeordnet sind (Unsplash / Jo Szczepanska)
Schere, Tape, Papier: Nicht lang schnacken, selber machen! (Unsplash / Jo Szczepanska)

Von der DIY-Tiefkühlpizza bis zur Wifi-Wünschelrute: Moritz Metz bastelt, kocht und lötet, was das Zeug hält. Seine Plus-Eins-Serie "Erste Hilfe Freundeskreis" richtet sich an alle, die mit ihren Heimwerker-Projekten nicht weiterkommen.

Einige Dinge ändern sich nie: Was Moritz Metz in die Hände bekommt, muss er erstmal aufschrauben und auseinandernehmen. Früher waren es Kassetten, heute Festplatten oder singende Weihnachtskarten. Praktisch, dass der Journalist in seiner Sendung "Netzbasteln" auf Deutschlandfunk Nova seinem Drang, alles auszuprobieren, nachgehen kann. Dabei stört ihn nicht, dass er eigentlich gar nicht weiß, wie man Speisepilze züchtet oder einen Hometrainer zum Stromgenerator umbaut. Das Wichtigste, so der Profi-Amateur, sei einfach mal anzufangen. Und das Schönste, Dinge selbst zu machen.

Wer alleine nicht weiß, wie er sein Heimwerker-Projekt angehen soll, kann ab sofort wieder die "Erste Hilfe Freundeskreis" in Anspruch nehmen: Moritz Metz und sein Kompetenzteam geben gerne Hilfe zur Selbsthilfe, sei es bei der Fahrradreparatur oder der Gardinenstange, die einfach nicht halten will. Schreiben Sie uns gerne an pluseins@deutschlandradio.de 

Einziges Problem, wenn man täglich neue spannende Dinge ausprobiert: Welches davon soll man als Hobby weiter kultivieren? Diese Frage geben wir weiter an den Freizeitforscher und wissenschaftlichen Leiter der "Stiftung für Zukunftsfragen", Ulrich Reinhardt. Der weiß, dass sich viele Deutsche schwer tun, die passende Freizeitbeschäftigung zu finden. Mehr als 40 Prozent der Deutschen bedauern, kein Hobby zu haben, so Reinhardt. Er gibt Tipps, wie sie das richtige finden.

Reportage-Autor Moritz Metz mit Mütze mit einem selbstgebastelten Internetradio (Moritz Metz)Reportage-Autor Moritz Metz mit Mütze mit einem selbstgebastelten Internetradio (Moritz Metz)

Mehr zum Thema

Fynn Kliemann im Gespräch - Heimwerken für eine bessere Welt
(Deutschlandfunk Kultur, Im Gespräch, 30.05.2018)

Heimwerken - Die letzte Bastion des Mannes?
(Deutschlandfunk Kultur, Interview, 02.09.2017)

Heimwerken als politischer Protest - Eine bessere Welt zimmern
(Deutschlandfunk Kultur, Zeitfragen, 14.06.2017)

März 2021
MO DI MI DO FR SA SO
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur