Seit 13:05 Uhr Länderreport
Mittwoch, 12.05.2021
 
Seit 13:05 Uhr Länderreport

Echtzeit | Beitrag vom 10.04.2021

HeimwegtelefonMit Schutzpatronen sicher durch die Nacht

Von Martina Weber

Eine Frau läuft nachts alleine an einem beleuchteten Weg in die dunkle Nacht.  (imago images/MiS)
Kann Ängste schüren: Nachts allein im Dunkeln unterwegs. (imago images/MiS)

Es ist spät geworden, dunkel und kaum noch jemand unterwegs. Wer sich nachts auf Straßen oder Waldwegen unsicher und alleine fühlt, der kann sich begleiten lassen: von den Ehrenamtlichen des Heimwegtelefons.

Abonnieren Sie unseren Kulturnewsletter Weekender. Die wichtigsten Kulturdebatten und Empfehlungen der Woche. Ab jetzt immer freitags per Mail. (@ Deutschlandradio)

Fazit

Joseph Beuys Inspirator und Öko-Vorreiter
Joseph Beuys lachend mit Hut und Anglerweste. In seiner Tasche steckt eine "Grünen"-Zeitung. Hinter ihm hängen Bilder an der Wand. (IMAGO / Everett Collection)

Auch an seinem 100. Geburtstag ist der Künstler Joseph Beuys umstritten: Den einen gibt er Inspiration, andere werfen ihm Nähe zu Nazi-Gedanken vor. In jedem Fall hat Beuys den Kunstbegriff erweitert und früh die Wichtigkeit ökologischen Denkens erkannt.Mehr

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur