Feature, vom 04.06.2014, 00:05 Uhr

Großvaters Doppelleben

Dunkle Seiten des Familienlebens
Von Anna Thaulow

Eine junge Frau entdeckt, dass die Vergangenheit ihrer Familie ganz anders ist, als sie immer angenommen hat. In Erinnerungen, Tonbandaufzeichnungen und Stimmen von Familienangehörigen zeigt sich das doppelte Leben ihres Großvaters, der nach seinem Tod zwei Familien zurücklässt, die nichts voneinander wissen.

Die Schauspielerin Bettina Kurth im Studio am Mikrofon. (Deutschlandradio / Sandro Most)
Die Schauspielerin Bettina Kurth bei einer Studioaufnahme. (Deutschlandradio / Sandro Most)

Aus dem reichhaltigen Archivmaterial entsteht eine sehr persönliche Reise zu den dunklen Seiten des Familienlebens und, in Verbindung mit Reflexionen über das Schattendasein einiger  Familienmitglieder, eine aufregende Geschichte über das Leben, die Liebe, den Tod und andere Geheimnisse.

Regie: Friederike Wigger
Mit: Bettina Kurth, Ingeborg Kallweit, Tilo Werner
Ton: Dietmar Fuchs

Produktion: Third Ear 2010/NDR 2013
Länge: 53'40

Anna Thaulow, geboren 1983 in Rungsted/Dänemark, studierte Film- und Medienkunst, arbeitet als freie Radioproduzentin für den Dänischen Rundfunk. Für ihr Feature "Großvaters Doppelleben" wurde sie mehrfach ausgezeichnet, u.a. 2011 mit dem Special Prix Europa.

 

Abonnieren Sie unseren Newsletter!