Feature, vom 18.01.2017, 00:05 Uhr

Generation New SincerityKeine Angst vor Private Porn

Das Lächeln des Tao Lin
Von Torsten Feuerstein

Tao Lin, 31, ist Amerikaner mit taiwanischen Wurzeln und Galionsfigur der "New Sincerity". In dem Roman "Taipeh" schreibt er über das Leben digital verbundener junger Menschen, die der analogen Wahrnehmung immer stärker entfremdet werden.

Stadtimpression von Taipeh (Deutschlandradio/Anne Raith)
Stadtimpression von Taipeh (Deutschlandradio/Anne Raith)

Protagonist Paul ist ein junger Schriftsteller in New York. Sein Leben: rasender Stillstand. Alles bewegt sich und steht doch still. Der Leistungsdruck lässt ihn zu chemischen Drogen greifen, er hangelt sich von einem Partnerwechsel zum anderen. Auf der Suche nach seiner Identität reist er zu seinen Eltern nach Taipeh.

Mit: Jean Paul Baeck, Jonas Baeck, Torsten Feuerstein
Ton: Matthias Fischenich
Produktion: WDR 2015

Länge: 54'13

Torsten Feuerstein ist Autor, Regisseur und Produzent zahlreicher Hörbücher. Seine Produktionen wurden u.a. mit dem Deutschen Hörbuchpreis, dem Echo Klassik und dem Preis der deutschen Schallplattenkritik ausgezeichnet. Als Autor für den WDR schrieb er zahlreiche Porträts über Johannes Jansen, Manos Tsangaris, Nick McDonell, Jan Yun u.v.m.

Abonnieren Sie unseren Newsletter!