Frühkritik 

Candice Fox: "Dark"Verkommenes Kalifornien

Cover von Candice Fox' Buch "Dark" auf orange-weißem Grund (Suhrkamp / Deutschlandradio)

Platz 1 auf der Krimibestenliste für den Monat Januar: Die australische Thrillerautorin Candice Fox wirft in "Dark" einen bösen Blick auf Los Angeles, einen der Sehnsuchtsorte der modernen Kriminalliteratur.

Beitrag hören

Neu im Heimkino: "Pieces of a Woman"Trauer um das verlorene Kind

Vanessa Kirby und Shia LaBeouf in Kornél Mundruczós "Pieces of a Woman". (BRON Releasing)

Marthas Baby stirbt bei der Geburt. Der Film "Pieces of a Woman" zeigt sie in all ihrem Leid, aber auch in ihrer Kraft. Martha findet ihren eigenen Weg aus dem Trauma.

Beitrag hören

Nathaniel Rich: "King Zeno"Virale Verbrechen

Zu sehen ist das Cover des Buches "King Zeno" von Nathaniel Rich. (Rowohlt / Deutschlandradio)

Nathanial Richs opulenter historischer Kriminalroman "King Zeno" führt zurück in das Jahr 1918, als in New Orleans die Spanische Grippe wütete. Auch Weltkriegstraumata, Kapitalismus und organisiertes Verbrechen prallten aufeinander.

Beitrag hören

Neu im Heimkino: "Soul"Seelenreise ins Davorseits

Filmszene aus "Soul": Zwei Figuren stehen vor einer animierten Wand, auf der etwas geschrieben steht. (Picture Alliance / dpa / Disney+ / Courtesy Everett Collection)

Im neuen Pixar-Film werden existenzielle Fragen gestellt. Dadurch ist er nicht nur für Kinder, sondern auch für Erwachsene interessant. "Soul" ist ein origineller und anspruchsvoller Weihnachtsfilm, der die Fantasie anregt.

Beitrag hören

Nick Kolakowski: "Love & Bullets"Ein Gangsterpärchen im Kugelhagel

Das Cover des Buches von Nick Kolakowski: "Love and Bullets" auf orangen-weißem Hintergrund. (Suhrkamp / Deutschlandradio)

Coldplay-Songs, Kakerlaken und ein Killer im Elvis-Kostüm: Nick Kolakowski hat mit "Love & Bullets" den witzigsten Gangster-Roman des Jahres geschrieben – und der Geschichte von Bonnie und Clyde ein cleveres Update verpasst.

Beitrag hören

Mehr anzeigen