Mittwoch, 19.06.2019
 

Frühkritik

14.06.201913.06.201907.06.201931.05.2019
"Berlin Prepper" von Johannes Groschupf (Suhrkamp/picture alliance/dpa/Paul Zinken)

Johannes Groschupf: "Berlin Prepper"Ein harter Berlinroman

Walter Noack bereitet sich auf den Katastrophenfall vor. Als er nachts von hinten angegriffen wird, stürzt ihn das in eine Krise. Autor Johannes Groschupf schafft es, in "Berlin Prepper" gesellschaftliche Entwicklungen und Figuren zu verbinden.

24.05.201917.05.2019
Seite 1/79
März 2018
MO DI MI DO FR SA SO
26 27 28 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1

Nächste Sendung

01.01.1970, 01:00 Uhr

Kompressor

weitere Beiträge

Fazit

Kultursymposium WeimarDie Route wird neu berechnet
Auf dem Festivalgelände des E-Werks beim Kultursymposium in Weimar stehen Zelte, auf die Bilder und Schriften projiziert sind. (Joerg Glaescher/Goethe-Institut)

Die Welt wird komplexer, Orientungslosigkeit macht sich breit allenthalben. Dem setzt das Goethe-Institut in Weimar sein Kultur-Symposium entgegen, bei dem Experten aus allen Bereichen mit Künstlern nach Antworten auf die Fragen der Zukunft suchen.Mehr

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur