Seit 14:05 Uhr Kompressor
Mittwoch, 14.04.2021
 
Seit 14:05 Uhr Kompressor

Fazit

Sendung vom 19.03.2021
Silhouette einer Frau mit Mobiltelefon in der Hand, im Hintergrund das Vogel-Symbol von Twitter. (picture alliance / dpa / Franziska Gabbert)

15 Jahre TwitterDer blaue Vogel flattert Richtung Zukunft

Twitter wird 15 Jahre alt. Etwa fünfeinhalb Millionen Menschen nutzen die Plattform hierzulande. Ihr Einfluss sei aber größer, als die Zahl vermuten lässt, kommentiert Hagen Terschüren. Neue Features sollen den Dienst nun fit für die Zukunft machen.

Sendung vom 18.03.2021Sendung vom 17.03.2021Sendung vom 16.03.2021
Blick in einen Ausstellungsraum: Darin sind Vetrinen und Regale voll mit Turnschuhen in unterschiedlicher Ausführung und Farbe zu sehen. (Haus der Geschichte Baden-Württemberg / Daniel Stauch)

Ausstellung "Gier" in StuttgartMotor der Maßlosigkeit

Gier gilt als Todsünde. Sie lässt Konsumtempel in den Himmel wachsen und verleitet zweifelhafte Glückssucher dazu, jede Moral und Rücksicht in den Wind zu schlagen. Eine Stuttgarter Ausstellung widmet sich Glanz und Abgründen einer alten Untugend.

Sendung vom 15.03.2021Sendung vom 14.03.2021Sendung vom 13.03.2021Sendung vom 12.03.2021
Eine Person im Schutzanzug bringt eine César-Statue auf die Bühne (picture alliance/ Bertrand Guay)

Filmpreis CésarEin kämpferischer Abend

Die großen Überraschungen bei den Preisen blieben beim französischen Filmpreis César diesmal aus. Aber nachdem die Verleihung im vorigen Jahr im Eklat endete, sei es gelungen, die Césars zu erneuern, meint Filmkritiker Jörg Taszman.

Sendung vom 11.03.2021
Das Haus der Deutschen Oper am Rhein in Düsseldorf in Lachsrosa. (picture alliance / Horst Ossinger)

Neues Opernhaus in DüsseldorfDie Elphi an der Düssel

In Düsseldorf soll ein neues Opernhaus gebaut werden. Die Planungen stehen noch ganz am Anfang, aber die Visionen sind groß. Aber es gibt genug Prestigeobjekte, die als Warnung vor ausufernden Kosten dienen können – etwa die Elbphilharmonie.

Der Schauspieler Nico Holonics hat in der einen Hand einen Bierbecher, in der anderen einen rauchenden Joint, Auf seinem T-Shirt steht "Null Probleomo". (Julian Röder)

Berliner PilotprojektEndlich wieder Theater

In Berlin soll in einem Pilotprojekt getestet werden, wie die Öffnung im Kulturbereich gelingen kann. Der Intendant des Berliner Ensembles, Oliver Reese, hofft, dass es bei diesem Experiment nicht bleibt.

Sendung vom 10.03.2021Sendung vom 09.03.2021
Besucher warten am Morgen, des 9. März 2021 auf die Eröffnung des Museum Ludwig, das ein Vierteljahr lang wegen der Coronapandemie geschlossen war.  (picture alliance/dpa | Oliver Berg)

"Andy Warhol Now" im Museum LudwigWarhol neu entdecken

Mit dreimonatiger Verspätung öffnet die "Andy Warhol Now"-Ausstellung im Museum Ludwig in Köln für die Besucher. Unter den über 100 Arbeiten sind auch Werke, die bisher noch nie in Europa zu sehen waren. Darunter auch Ölgemälde Warhols.

Sendung vom 08.03.2021
Teilnehmer einer Schwulen- und Lesbenparade mit einer Regenbogenfahne, als Symbol von Liebe und Toleranz (imago images / YAY Micro)

TransfrauenAlle Geschlechter müssen mitgedacht werden

Der Frauentag ist ein Symbol der Gleichberechtigung von Frau und Mann. Auch Mara Geri kämpft dafür, dass Unterschiede kleiner werden. Sie sagt, es sei kontraproduktiv und verletzend, dass radikale Feministen Transpersonen wie sie als Frauen in Frage stellten.

Beim Internationaler Frauentag am 8.März 2021 halten demonstrierende Frauen auf dem Münsterplatz in Bonn ein Banner mit der Aufschrift "Ohne uns steht die Welt still"  (imago images / Dominik Bund)

Frauen in ProtestbewegungenKampf gegen eine "geteilte Welt"

Die wichtige Rolle von Frauen in Protestbewegungen gebe es schon seit Jahrhunderten, sagt die Philosophin Eva von Redecker. Ermutigend sei, dass aktuell einzelne Frauen den Kampf für das menschliche Überleben verkörperten, ohne an eigene Ziele zu denken.

Seite 3/667
April 2021
MO DI MI DO FR SA SO
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 1 2

Nächste Sendung

14.04.2021, 23:05 Uhr

App: Dlf Audiothek

Die neue Dlf Audiothek App ist ab sofort in den Appstores von Apple und Google zum kostenlosen Download erhältlich (Deutschlandradio)

Entdecken Sie mit der Dlf Audiothek die Vielfalt unserer drei Programme, abonnieren Sie Ihre Lieblingssendungen, wählen Sie aus Themenkanälen und machen daraus Ihr eigenes Radioprogramm.


Jetzt kostenlos herunterladen

Kulturpresseschau

weitere Beiträge

Der Theaterpodcast

Folge 34Auf der Bühne mit Behinderung: Theater und Inklusion
Lucy Wilke & Paweł Duduś in dem Stück „Scores that shaped our friendship”. (Theresa Scheitzenhammer)

Die Nominierung der Schauspielerin Lucy Wilke zum diesjährigen Theatertreffen macht die Fragen nach der Vereinbarkeit von Theaterarbeit und Behinderung wieder aktuell: Was fehlt zur ganzheitlichen Barrierefreiheit? Mit Lucy Wilke suchen wir nach konkreten Handlungsansätzen.Mehr

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur