Seit 20:03 Uhr Konzert

Mittwoch, 15.07.2020
 
Seit 20:03 Uhr Konzert

Fazit

Sendung vom 08.08.2019

Kunstsammlerin Valeria NapoleoneEin Haus voller Frauen

Die Kunstsammlerin Valeria Napoleone sitzt auf einem Sessel und blickt in die Kamera. Links von ihr ist ein Gemälde oder ein bearbeitetes Foto an der Wand. Darauf ist eine junge Frau zu sehen, die auf einem Bürostuhl sitzt. Ihre Strumpfhose ist bis zu den Knien heruntergezogen. (Marten Hahn)

Valeria Napoleone zählt zu den wichtigsten Kunstsammlerinnen Londons. Von Anfang an sollten es nur weibliche Künstler in ihre Sammlung schaffen. Daran hat sich bis heute nichts geändert. Wir haben sie in ihrem Zuhause im Stadtteil Kensington besucht.

August 2019
MO DI MI DO FR SA SO
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1

Nächste Sendung

15.07.2020, 23:05 Uhr Fazit
Kultur vom Tage
Moderation: Sigrid Brinkmann

"Vanity Fair" goes black - erstmals Titelbild von schwarzem Fotografen
Gespräch mit Christiane Kuhlmann

"Umbruch"- die Kunsthalle Mannheim unter neuer Leitung
Von Rudolf Schmitz

"Krieg, Macht, Nation"
Ausstellung im Militärhistorischen Museum, Dresden
Von Carsten Probst

Filme der Woche:
Berlin Alexanderplatz" / "Waves"
Vorgestellt von Anke Leweke

Kino und Corona
Monika Grütters und Tom Tykwer zur Lage des Films
Von Alexander Soyez

Kulturpresseschau
Von Ulrike Timm

Kulturpresseschau

weitere Beiträge

Der Theaterpodcast

Folge 25Zurück aus dem Netz: Theater unter Corona-Auflagen
Stadion der Weltjugend (Schauspiel Stuttgart / Conny Mirbach)

In einigen Bundesländern dürfen die Theater wieder öffnen – unter strengsten Auflagen. Wie kann das aussehen: Live-Theater unter Corona-Bedingungen? Darüber sprechen wir mit der Theaterkritikerin Cornelia Fiedler und dem Schauspieler Martin Wuttke.Mehr

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur