Seit 09:05 Uhr Im Gespräch

Freitag, 06.12.2019
 
Seit 09:05 Uhr Im Gespräch

Fazit

Sendung vom 26.09.2019
Zwei Baukräne im Nebel bauen das Lambda, das neue Munch-Museum in Oslo. (picture alliance)

Architekturtriennale OsloBauen nach dem Wachstum

Mehr teilen und neue Rohstoffe nutzen: Die diesjährige Architekturtriennale in Oslo lotet aus, wie Architektur nachhaltiger werden könnte – und deckt dabei Widersprüche innerhalb der eigenen Branche auf.

September 2019
MO DI MI DO FR SA SO
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 1 2 3 4 5 6

Nächste Sendung

06.12.2019, 23:05 Uhr Fazit
Kultur vom Tage
Moderation: Britta Bürger

Schicksalsfäden
Matisse, Picasso und die französischen Gobelins
Von Tobias Krone

Mit anderen Augen
Der Fotograf Christopher Williams bei c/o Berlin
Von Gerd Brendel

Kulturpresseschau
Von Klaus Pokatzky

Kulturpresseschau

Aus den FeuilletonsZu viel Handke, zu wenig Tokarczuk
Die Literaturnobelpreisträgerin Olga Tokarczuk. (Getty Images / Thomas Lohnes)

Die Feuilletons arbeiten sich weiter ausführlich an Schriftsteller Peter Handke ab - mit Berichten, Analysen und Richtigstellungen. Dabei gab es mit Olga Tokarczuk eine weitere Literaturnobelpreisträgerin. Über sie liest man herzlich wenig.Mehr

weitere Beiträge

Der Theaterpodcast

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur