Seit 17:00 Uhr Nachrichten
Dienstag, 20.10.2020
 
Seit 17:00 Uhr Nachrichten

Fazit

Sendung vom 05.06.2017
Blick auf den Bahnhof Afragola im Hinterland Neapels, im Vordergrund eine Straße. (Thomas Migge)

Zaha Hadids letztes MeisterwerkEin 60-Millionen-Bahnhof - ohne Zweck

Der letzte Bau der Stararchitektin Zaha Hadid ist ein Meisterwerk. Der Bahnhof im Hinterland Neapels, in Afragola, lässt die Fans staunen. Einziger Haken: In seiner Größe wird das 60 Millionen Euro teure Kunstwerk nicht mehr gebraucht. Dabei wird es gerade erst eröffnet.

Juni 2017
MO DI MI DO FR SA SO
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 1 2

Nächste Sendung

20.10.2020, 23:05 Uhr Fazit
Kultur vom Tage
Moderation: Vladimir Balzer

u.a.:
Der kalte Blick - Letzte Bilder jüdischer Familien aus dem Ghetto von Tarnów

Von L.A. und Wien lernen: Ein Film über Architektur und Obdachlosigkeit
Gespräch mit dem Architekten Alexander Hagner

Matisse, comme un roman. Große Werkschau im Centre Pompidou

20 Jahre Polizeigewalt: Der Londoner Ken Fero und seine Dokumentarfilme

Kulturpresseschau

Aus den FeuilletonsMännerschau in Berlin
Ein Mann geht über eine Strasse (Sunil Gupta & VG Bild-Kunst, Bonn 2020; all rights reserved, DACS 2019)

Im Berliner Gropiusbau befasst sich die Foto-Ausstellung "Masculinities" mit Formen von Männlichkeit. Die FAZ findet die Auswahl der Bilder spannend. Geboten werden: Muskeln, Cowboys, Soldaten. Und ein weißer, schlaffer, behaarter Hintern.Mehr

weitere Beiträge

Der Theaterpodcast

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur