Seit 15:05 Uhr Interpretationen
Sonntag, 17.10.2021
 
Seit 15:05 Uhr Interpretationen

Fazit

Sendung vom 12.06.2015

Grass-Archiv in GöttingenDenkfutter für Generationen

Der Schriftsteller Günter Grass verfolgt am 26.11.2014 in Hamburg die Benefizgala für verfolgte Autoren von der Autorenvereinigung PEN. (dpa / picture-alliance / Daniel Bockwoldt)

In Danzig und Lübeck erinnern Grass-Häuser an Leben und Werk von Günter Grass. Jetzt kommt ein Grass-Archiv in Göttingen hinzu. Sein Verleger Gerhard Steidl hat es eingerichtet - und gibt Einblicke in ein letztes literarisches Experiment des Autors.

Ein Metallkreuz steht an der Stelle, an der sich der krebskranke Maler und Autor Wolfgang Herrndorf das Leben nahm (dpa / picture alliance / Stephanie Pilick)

Herrndorf-Ausstellung in BerlinStochern im Nebel

Wolfgang Herrndorf wurde bekannt mit seinem Roman "Tschick". Doch er war auch Maler und Zeichner. Einen Großteil seiner Bilder hat er kurz vor seinem Selbstmord zerstört, die wenigen, die erhalten sind, kann man sich jetzt anschauen.

Baukräne ragen an der Baustelle des neuen Berliner Stadtschlosses in den blauen Himmel. (Paul Zinken/dpa)

Humboldt-ForumEitel Sonnenschein zum Richtfest

200 Meter Schlossfassade säumen nun den Berliner Boulevard Unter den Linden - so wird geschlossen, was die einen als Lücke und die anderen als Freiraum sahen. Von der Politik gibt es große Reden, von den Gegnern noch einmal harte Kritik.

Juni 2015
MO DI MI DO FR SA SO
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 1 2 3 4 5

Nächste Sendung

17.10.2021, 23:05 Uhr Fazit
Kultur vom Tage
Moderation: Gabi Wuttke

Ring schließt sich
Stefan Herheim inszeniert "Die Götterdämmerung" in Berlin
Gespräch mit Uwe Friedrich

100 Jahre Donaueschinger Musiktage
So war das Jubiläumsfestival
Von Jörn Florian Fuchs

"Ödipus, Herrscher“
In Bochum inszeniert Johan Simons wieder großen Stoff
Gespräch mit Christoph Ohrem

"Zwischen Durchkommen und Umkommen"
Reinhold Messner über seine Liebe zum Berg
Von Tobias Wenzel

App: Dlf Audiothek

Die neue Dlf Audiothek App ist ab sofort in den Appstores von Apple und Google zum kostenlosen Download erhältlich (Deutschlandradio)

Entdecken Sie mit der Dlf Audiothek die Vielfalt unserer drei Programme, abonnieren Sie Ihre Lieblingssendungen, wählen Sie aus Themenkanälen und machen daraus Ihr eigenes Radioprogramm.


Jetzt kostenlos herunterladen

Kulturpresseschau

weitere Beiträge

Der Theaterpodcast

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur