Seit 01:05 Uhr Tonart
Mittwoch, 23.06.2021
 
Seit 01:05 Uhr Tonart

Fazit

Sendung vom 03.05.2015

Polyglotten-Treffen in Berlin"Sprache ist wie eine Brille"

Arbeitsmaterialien für den Deutschunterricht für Flüchtlingskinder. (picture alliance / dpa / Jens Büttner)

Begeisterung für andere Sprachen ist die Grundvoraussetzung, um am "Polyglot Gathering" teilzunehmen. Zu dem kamen am Wochenende in Berlin Hunderte Menschen aus aller Welt zusammen, die vor allem eins verbindet: Sie sprechen mindestens fünf Sprachen.

"Thebans" am Theater Bonn (Theater Bonn / Foto: Thilo Beu)

"Thebans" am Theater BonnGefeierte Ödipus-Oper

In London war "Thebans", die Oper um die Herrscherfamilie des Ödipus, bereits euphorisch gefeiert worden. Jetzt ist die Inszenierung des britischen Stardirigenten Pierre Audi am Theater Bonn aufgeführt worden und auch dort gab es viel Beifall für die Koproduktion.

Kampnagel-Intendantin Amelie Deuflhard (r) (picture alliance / dpa / Foto: Axel Heimken)

Konferenz "Theater und Netz"Spielstätten der Zukunft

Auch 20 Jahre nach Beginn der digitalen Revolution fremdelt das Theater immer noch mit dem Netz. Auch deshalb gibt es seit drei Jahren die Konferenz "Theater und Netz". Die ist jetzt gerade in Berlin wieder zu Ende gegangen. Dieses Mal ging es um Technik, Ästhetik und Politik.

April 2015
MO DI MI DO FR SA SO
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 1 2 3

Nächste Sendung

23.06.2021, 23:05 Uhr Fazit
Kultur vom Tage
Moderation: Marietta Schwarz

Filme der Woche:
Kings of Hollywood / Proxima
Gespräch mit Jörg Taszman

ANOHA
Die Kinderwelt des Jüdischen Museums Berlin eröffnet am Wochenende
Von Sebastian Engelbecht

App: Dlf Audiothek

Die neue Dlf Audiothek App ist ab sofort in den Appstores von Apple und Google zum kostenlosen Download erhältlich (Deutschlandradio)

Entdecken Sie mit der Dlf Audiothek die Vielfalt unserer drei Programme, abonnieren Sie Ihre Lieblingssendungen, wählen Sie aus Themenkanälen und machen daraus Ihr eigenes Radioprogramm.


Jetzt kostenlos herunterladen

Kulturpresseschau

Aus den FeuilletonsAb jetzt werden die Tage kürzer
Eine Menschengruppe hebt im Schattenriss die Arme vor einer glutroten Abendstimmung. (picture alliance / Paul Zinken)

Kaum wird es richtig Sommer, weisen einige darauf hin, dass die Tage wieder kürzer werden. Diese von der "FAZ" so genannten "Kalendaristen" machen sich nicht beliebt. Die Zeitung nennt deren Hinweis dann auch "nichtsnutzig und liebestötend".Mehr

weitere Beiträge

Der Theaterpodcast

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur