Seit 09:05 Uhr Im Gespräch
Montag, 18.10.2021
 
Seit 09:05 Uhr Im Gespräch

Fazit

Sendung vom 15.12.2017

Liu Xias verzweifelter Brief"Ich liege da wie eine Leiche"

Eine Demonstrantin in China hält ein Bild von Friedensnobelpreisträger Liu Xiaobo und seiner Frau Lia Xia hoch (Archivbild aus dem Jahr 2010). (dpa / EPA)

Der Schriftstellerin Liu Xia, Witwe des verstorbenen chinesischen Friedensnobelpreisträgers Liu Xiaobo, geht es in ihrem Hausarrest offenbar sehr schlecht. Der im Berliner Exil lebende Autor Liao Yiwu hat ein Foto ihres Briefs an Herta Müller auf Facebook gepostet.

Marie Eick-Kerssenbrock in der Inszenierung "Frühlings Erwachen" der Düsseldorfer Bürgerbühne (Sandra Then/Düsseldorfer Schauspielhaus)

"Frühlings Erwachen" in DüsseldorfIrgend jemanden knutschen!

Frank Wedekinds Drama "Frühlings Erwachen" war ein Skandalstück im Kaiserreich. In Düsseldorf haben Jugendliche diese Tragödie der Pubertät für sich entdeckt und mit eigenen Gedanken bereichert. Eine überzeugende Arbeit der neuen "Bürgerbühne", findet unser Kritiker.

Dezember 2017
MO DI MI DO FR SA SO
27 28 29 30 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Nächste Sendung

18.10.2021, 23:05 Uhr Fazit
Kultur vom Tage
Moderation: Vladimir Balzer

Wynton Marsalis Geburtstagskonzert in der Philharmonie Berlin
Gespräch mit Martin Risel

App: Dlf Audiothek

Die neue Dlf Audiothek App ist ab sofort in den Appstores von Apple und Google zum kostenlosen Download erhältlich (Deutschlandradio)

Entdecken Sie mit der Dlf Audiothek die Vielfalt unserer drei Programme, abonnieren Sie Ihre Lieblingssendungen, wählen Sie aus Themenkanälen und machen daraus Ihr eigenes Radioprogramm.


Jetzt kostenlos herunterladen

Kulturpresseschau

weitere Beiträge

Der Theaterpodcast

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur