Seit 21:00 Uhr Die besondere Aufnahme
Samstag, 28.11.2020
 
Seit 21:00 Uhr Die besondere Aufnahme

Fazit

Sendung vom 22.11.2018
epa00746808 Sculptures from the collections of the Musee du Quay Branly are on display, in Paris, France, Monday 19 June 2006. The museum, devoted to the arts and civilisations of Africa, Asia, Oceania and the Americas, will be inaugurated on Tuesday 20 June by French President Jacques Chirac and UN Secretary General Koffi Annan. EPA/HORACIO VILLALOBOS | (picture alliance/dpa/EPA)

Kolonialismus und RaubkunstMehr als eine Opfer-Täter-Geschichte

Die Rückgabe von Kunstgegenständen ist derzeit durch den Vorstoß des französischen Präsidenten in aller Munde. Aber wie denken Museumsexperten in den afrikanischen Ländern darüber? Der Kulturjournalist Werner Bloch hat sich auf einem Symposium umgehört.

Oktober 2018
MO DI MI DO FR SA SO
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4

Nächste Sendung

28.11.2020, 23:05 Uhr Fazit
Kultur vom Tage
Moderation: Britta Bürger

Reihe: 50 Jahre - Geschichten vom Tatort (6):
Glanz und Elend
Von Matthias Dell

Befördert Black Lives Matter Bewegung das Artflipping?
Gespräch mit Carsten Probst

"Gut verzichtbar?"
Wie Theater und Kritik in die Lockdown-Verlängerung gehen
Von Barbara Behrendt

History of the Federal Republic of Germany
Eine Konzertperformance in München
Von Tobias Krone

Kulturpresseschau

weitere Beiträge

Der Theaterpodcast

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur