Feature, vom 18.06.2011, 18:05 Uhr

Familienbanden

Eine Radio-Recherche/ Feature spezial: Sippengeschichten (Ursendung)
Von Ingo Kottkamp und Giuseppe Maio

Wie man die eigene Familie mit sich herumschleppt, auch wenn man mit ihr nichts zu tun haben will; wie ihre Marotten und Muster den Weg in Sphären finden, die man für seine ganz individuellen hielt; wie sie Spiegel und Rätsel, Rückhalt und Ärgernis zugleich ist - das ist immer wieder der Gegenstand von Features gewesen.

Ausschnitte aus 40 Jahren Featuregeschichte zeigen, wie sich die radiophonen Mittel des Features im Laufe der Zeit entwickelt haben. (Deutschlandradio)
Ausschnitte aus 40 Jahren Featuregeschichte zeigen, wie sich die radiophonen Mittel des Features im Laufe der Zeit entwickelt haben. (Deutschlandradio)

Im Anschluss an Irmgard Maenners Reise in ihre familiäre Vergangenheit nutzen wir eine zusätzliche Featurestunde, um dieses Thema weiterzuspinnen. Ausschnitte aus 40 Jahren Featuregeschichte zeigen, wie unterschiedlich die Blickwinkel sein können und ebenso, wie sich die radiophonen Mittel des Features im Laufe der Zeit entwickelt haben.

Produktion: DKultur 2011
Länge: ca. 54.30 Minuten

Sondertermin: Die Sendung läuft um 19.05 Uhr im Anschluss an das Feature "Federland".


Ingo Kottkamp, geboren 1972, Feature- und Hörfunkautor, seit 2007 Redakteur für Künstlerisches Feature bei Deurschlandradio Kultur.

Giuseppe Maio, geboren 1970 in Italien, lebt in Berlin, schreibt und produziert Hörspiele und Features. Debütierte mit dem Feature über seine Familie: "I Germanesis" (DLR Berlin 2001). Zuletzt: "XY - Die Wahrheit kommt ans Licht" (DKultur 2009).

Abonnieren Sie unseren Newsletter!