Feature, vom 20.10.2018

Eine Operation am HerzenZeit ist Frist. Mein Herz. Ich.

Die Brust des Autors wurde aufgesägt, sein Herz entnommen, eine neue Herzklappe eingebaut. Wenn das Leben keine Selbstverständlichkeit ist, kommen Gedanken: Über das Bleiben, das Gehen und die Menschen, die wirklich wichtig sind.

Der Autor hatte eine Herzoperation (imago)
Der Autor hatte eine Herzoperation (imago)

2015 hat sich der Autor einer Herzoperation unterziehen müssen. Seine Brust wurde aufgesägt, sein Herz entnommen, eine neue Herzklappe eingebaut. Das Feature beschreibt den Prozess des Wartens auf die Operation, die Erlebnisse im Krankenhaus, die somnambule Situation in der Rehabilitation, die insgesamt drei Monate umfasst. "Tief in mir drin bin ich fassungslos darüber, was man mit mir gemacht hat. Tief in mir drin bin ich unendlich dankbar, dass es sie gibt, meine Freunde. Dass es das gibt: Mein Leben."

Zeit ist Frist. Mein Herz. Ich.
Feature von Michael Lissek
Regie: der Autor
Mit: Claudius von Stolzmann
Musik: Yo la Tengo/Eels
Mastering: Kai Schliekelmann
Produktion: NDR 2017
Länge: 54'29

Michael Lissek, geboren 1969, Produzent von Radio-Features und Autor von Texten und Büchern. Seit März 2017 Redakteur bei SWR2. Für Deutschlandradio u.a.: ‚Hölle im Kopf’ (DKultur/WDR 2008), ‚Zwei Seiten Leben. Drei Trauerredner’ (DKultur/SWR 2013), ‚Was geht ihnen durch den Kopf? – Ein Messer’ (SWR/DKultur/ORF 2014).