Seit 23:30 Uhr Kulturnachrichten

Montag, 14.10.2019
 
Seit 23:30 Uhr Kulturnachrichten

Kinderhörspiel | Beitrag vom 21.07.2019

Ein Kinderbuch-Klassiker als Sommer-Ferien-VierteilerDer kleine dicke Ritter (3/4)

Von Robert Bolt

Podcast abonnieren
Moderne Skulptur eines Drachen, dem Wahrzeichen von Kaohsiung, aufgenommen am 11.07.2006. Kaohsiung (auch: Gaoxiong) ist die zweitgrößte Stadt in Taiwan. (picture alliance / dpa / Jürgen Effner)
Der Drache - Das Wahrzeichen von Kaohsiung (picture alliance / dpa / Jürgen Effner)

Neben Sir Oblong-Fitz-Oblong sind der böse Baron Bolligru und sein Ritter Schwarzherz die Richter am Inselgericht. Bei den Verhandlungen verhindern sie Gerechtigkeit, indem sie den kleinen dicken Ritter immerzu überstimmen. So auch in einem Fall, in dem ein Eierverkäufer vor Gericht steht. Da der Baron Bolligru es auf das Grundstück des Eiermalers abgesehen hat, schickt er Woche für Woche einen Korporal der Stadtwache in die Werkstatt des Eiermalers, um die neuen Eier zu zerschlagen und so den Mann in den Ruin zu treiben. Doch Sir Oblong-Fitz-Oblong schmiedet einen Plan.


Der kleine dicke Ritter (3/4)
Hörspiel nach Robert Bolt
Übersetzung aus dem Englischen von Marianne de Barde
Regie/Realisation: Walter Wippersberg
Mit: Sunnyi Melles, Michael Habeck, Rolf Boysen, Karl Lieffen, Reinhard Glemnitz, Horst Sachtleben, Tobias Lelle, Thomas Holtzmann, Walter von Hauff, Joachim Höppner, Gerd Anthoff, Adela Florow, Alexander E. Wachholz, Rudolf Wessely, Gernot Duda, Gerd Rigauer, Mogens von Gadow, Klaus-Peter Bülz, Heini Göbel, Franz A. Huber, Jens Harzer, Rainer Buck, Horst Raspe, Harry Täschner, Georg Kostya, Rainer Rudloff
Komposition: Christoph Lauth
Ton: Sabine Bährens und Angelika Haller
Produktion: BR / WDR / DeutschlandRadio Berlin 1996
Länge: 37´42

Den ersten Teil senden wir am 07.07.2019, um 08:05 Uhr
Den zweiten Teil senden wir am 14.07.2019, um 08:05 Uhr
Den vierten Teil senden wir am 28.07.2019, um 08:05 Uhr


Robert Bold (geb. 15. August 1924 in Sale, England, gest. 20. Februar 1995 in Petersfield, England) war ein britischer Dramatiker und Drehbuchautor. Er schrieb Drehbücher zu Filmen wie "Doktor Schiwago" und "Lawrence von Arabien". Neben zwei Oskars wurde er mehrfach mit dem Golden Globe Award ausgezeichnet, hinzu kamen weitere Preise und Nominierungen. Von 1967 bis 1975 und von 1988 bis zu seinem Tod 1995 war Bolt mit der britischen Schauspielerin Sarah Miles verheiratet.

Walter Wippersberg (geb. 4. Juli in Steyr, Oberösterreich, 31. Januar 2016 ebenda) war ein österreichischer Schriftsteller, Theater- und Hörspielregisseur, Filmemacher und Fotokünster. Die Bücher von Walter Wippersberg wurden vielfach übersetzt und seine Kinderbücher mit diversen Preisen ausgezeichnet. Darunter zweimal den Österreichischen Staatspreis für Kinder- und Jugendliteratur.

Kinderhörspiel

Es sind keine Inhalte verfügbar.

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur